Cheryl Kaye Tardif

(119)

Lovelybooks Bewertung

  • 171 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 4 Leser
  • 74 Rezensionen
(40)
(44)
(22)
(9)
(4)
Cheryl Kaye Tardif

Lebenslauf von Cheryl Kaye Tardif

Cheryl Kaye Tardif ist eine preisgekrönte internationale Bestsellerautorin aus Kanada, die mit Vorliebe verkündet: »Ich verdiene mein Geld damit, Leute umzubringen! Fiktiv natürlich. Ich bin Schriftstellerin.« Am bekanntesten ist sie für ihren spannungsgeladenen, übernatürlichen Thriller »Des Nebels Kinder«, der sich bisher über 60.000 Mal verkaufte und es mehrfach auf die Amazon-Bestsellerliste der besten 100 E-Books (Platz 4 in der Gesamtwertung) schaffte. Booklist nennt sie »einen großen Erfolg in Kanada ... und eine Autorin, die südlich der Grenze ernst genommen werden muss.« Ihre Werke wurden mit Arbeiten von Michael Crichton, James Patterson und J.D. Robb verglichen. Derzeit verhandelt sie über Filmrechte für mehrere ihrer Bücher und schreibt an ihrem nächsten Thriller.

Bekannteste Bücher

Versunken

Bei diesen Partnern bestellen:

Versunken

Bei diesen Partnern bestellen:

Divine - Blick ins Feuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Melodie der Wale

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Melodie der Wale: Schulausgabe

Bei diesen Partnern bestellen:

Wilder Fluss

Bei diesen Partnern bestellen:

Des Nebels Kinder

Bei diesen Partnern bestellen:

Blut & Feuer: Drei Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

The Elfling Princess

Bei diesen Partnern bestellen:

Whale Song - Large Print

Bei diesen Partnern bestellen:

Divine Sanctuary

Bei diesen Partnern bestellen:

Submerged

Bei diesen Partnern bestellen:

Children of the Fog

Bei diesen Partnern bestellen:

Remote Control

Bei diesen Partnern bestellen:

Lancelot's Lady

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Cheryl Kaye Tardif
  • Germany now has Amazon Prime!

    Des Nebels Kinder
    cherylktardif

    cherylktardif

    22. June 2017 um 22:30 zu Buchtitel "Des Nebels Kinder" von Cheryl Kaye Tardif

    The new Prime Reading program has launched to Prime members on www.amazon.de today, June 22. My international bestselling thriller, DES NEBELS KINDER, will be part of the program selection at launch and for a limited time afterward. Pick up your free copy with a Prime membership, which gives members free ebooks and more each month.https://www.amazon.de/Nebels-Kinder-Cheryl-Kaye-Tardif-ebook/dp/B00IRKABX6Danke! Happy reading!

  • mehr Tiefen als Höhen, wenig Spannung, mehr Langatmigkeit ... Schade

    Versunken
    Buchmagie

    Buchmagie

    02. November 2016 um 14:08 Rezension zu "Versunken" von Cheryl Kaye Tardif

    „Fremde, zwei Schicksale, eine Angst ...“ Rezi zu: „Versunken“ Autorin: Chery Kaye Tardif Genre: Mischung aus Thriller und Liebesroman Verlag: Luzifer Buchinfo: Zwei Schicksale scheinen miteinander verbunden zu sein, doch bisher hatte Marcus Tayler nur Kummer und Verlust erlebt. Zuerst verlor er durch einen tragischen Autounfall seine Frau und seinen Sohn, wenig später durch Depression und Tablettensucht auch noch seinen vielversprechenden Job als Rettungssanitäter. Seit dem schlägt er sich mehr schlecht als recht als Telefonist ...

    Mehr
  • solider Auftakt mit viel technischen Innovationen

    Divine - Blick ins Feuer
    Buchmagie

    Buchmagie

    31. October 2016 um 10:02 Rezension zu "Divine - Blick ins Feuer" von Cheryl Kaye Tardif

    Rezi zu“ „Divine Blick ins Feuer“ Autorin: Cheryl Kaye Tardif Genre: Krimi mit Paranormalen Anteilen Verlag: Luzifer Buchinhalt: Jasmin Mc Lellan ist CFBI – Agentin, sie und ihr Team sind mit übersinnlichen Fähigkeiten ausgestattet. In diesem Fall haben sie es mit einem Serienbrandstifter zu tun, der bereits das Leben von drei Opfern auf dem Gewissen hat. Jasmin hat die Fähigkeit in den glühenden Überresten des Anschlagsortes, die Gedanken des Mörders zu „lesen“ – Gedanken von Zerstörung und Rache. Gemeinsam mit Brandon Walsh, ...

    Mehr
  • Diese Mutter ist zum Haareraufen

    Des Nebels Kinder
    Summersnowdrops

    Summersnowdrops

    03. October 2016 um 20:02 Rezension zu "Des Nebels Kinder" von Cheryl Kaye Tardif

    Sadie ist absolut vernarrt in ihren kleinen Sohn Sam und er ist ihr wichtiger als alles andere. Vor allem jetzt, da ihre Ehe kurz vor dem Zusammenbruch steht, klammert sie sich an ihren Jungen. Doch das Schicksal meint er nicht gut mit ihr, denn kurz vor seinem Geburtsag muss Sadie mit ansehen, wie Sam vom “Nebel”, einem Mann, der jedes Jahr zwei Kinder entführt, gekidnappt wird. Sie kann nichts dagegen unternehmen, denn der Nebel droht, Sam umzubringen, wenn sie ihn nicht verschwinden lässt und die Polizei anlügt. Leider findet ...

    Mehr
  • Der Schrecken wiederholt sich

    Versunken
    Jane1990

    Jane1990

    21. September 2016 um 12:06 Rezension zu "Versunken" von Cheryl Kaye Tardif

    Marcus Taylor musste einen schweren Schicksalsschlag nach dem anderen ertragen. Erst verlor er bei einem Autounfall seine Frau und sein Kind, die daraus entstandene Tablettensucht kostete ihn auch noch seinen guten Job als Rettungssanitäter. Jetzt arbeitet er zwar im ähnlichen Umfeld, doch nur noch in der Notrufzentrale und auch dieser Job steht auf der Kippe. Er langweilt sich halb zu Tode, doch mit einem Anruf, einem Notruf, ändert sich alles für ihn. Eine Frau meldet sich auf seiner Leitung und ihre Situation bedeutete ...

    Mehr
  • Schöner Roman mit Liebesgeschichte und Thrillerelemente.

    Versunken
    SaintGermain

    SaintGermain

    19. September 2016 um 15:44 Rezension zu "Versunken" von Cheryl Kaye Tardif

    Das Cover des Buches ist gut gemacht und macht sofort neugierig.Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut. Die Protagonisten sind sehr gut gezeichnet, ebenso die Orte, die auch gut ausgewählt wurden.Man kann sich dadurch sehr gut in die Handlung einfühlen bzw. sie sich vorstellen.Die Kapitel sind relativ kurz, der Spannungsbogen zieht sich über das ganze Buch, ohne abzufallen. Dadurch möchte man sofort weiterlesen und das Buch nicht weglegen.Auch der Perspektivenwechsel zwischen Marcus und Rebecca gefiel mir sehr gut.Allerdings ...

    Mehr
  • Anders als gedacht und gerade deswegen gut

    Des Nebels Kinder
    JoanStef

    JoanStef

    09. August 2016 um 13:36 Rezension zu "Des Nebels Kinder" von Cheryl Kaye Tardif

    Hörbuch & ebook: haben sich toll ergänzd und ich konnte die Geschichte weiterverfolgen ohne konstant lesen zu müssen. Gute Sprecherin!, Spannungsbogen: gleichbleibend mittel bis hoch. Die Story ist eher schnell, wohin die Protagonistin oft in eine Lethargie zu verfallen scheint. Es ist jedoch glaubhaft, wer weiss wie und ob, unser eins,  in dieser Situation handeln würden., Auch die Wahl der für die Story bedeutenden Protagonisten ist gelungen. Nicht nur die herkömmlichen Charaktere oder Gedankenabläufe, ein Potpourrie des ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    01. August 2016 um 19:44
  • Empfehlenswerter Thriller

    Versunken
    chrikri

    chrikri

    17. July 2016 um 20:51 Rezension zu "Versunken" von Cheryl Kaye Tardif

    2 unterschiedliche Personen deren Schicksal abwechselnd erzählt wird.Marcus- einst erfahrender Rettung Sanitäter,  geplagt von schuldgefühlen am Tod von Frau und Sohn, fällt in die drogensucht und wird suspendiert. Sein neuer Job : Telefonist in der Rettungszentrale.Rebecca - will sich von ihrem gewalttätigen Mann trennen und will in ein entspanntes Wochenende fahren. Umstände zwingen sie dazu ihre 2 Kinder mitzunehmen.  Dann ein schwerer Unfall auf dem Highway. Sie wählt mit dem Handy den Notruf und hat Marcus an der ...

    Mehr
  • Mein Leseeindruck

    Versunken
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    11. July 2016 um 12:28 Rezension zu "Versunken" von Cheryl Kaye Tardif

    Dieser überaus spannende Thriller beginnt mit zwei Handlungssträngen, die auch schnell ineinander übergehen. Da wäre zum Einen: Marcus Taylor, inzwischen als Dispatcher bei einer Rettungsleitstelle tätig, hat schon ein sehr bewegtes Leben hinter sich. Anfangs eine glückliche Familie, dann Medikamentenmissbrauch und Drogenabhängigkeit und anschließend der Unfalltod seiner Frau und seines Sohns. Seinen Job als Rettungssanitäter musste er beenden. Jedoch durch die Hilfe seiner Kollegen, bekam er den Job in der Leitstelle. Er erhält ...

    Mehr
  • weitere