Lancelots Lady

Lancelots Lady
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lancelots Lady"

Übersetzt von Ingrid Könemann-Yarnell

Ein Urlaub auf die Bahamas, den der sterbende Milliardär JT Lance, ein Mann mit einem dunklen Geheimnis, seiner Palliativpflegerin Rhianna McLeod geschenkt hat, führt diese zu Jonathan, einem Mann, dessen eigene Vergangenheit belastet ist. [Rhianna fühlt sich zu diesem gut aussehenden Einsiedler hingezogen, während ein ihr Unbekannter einen diabolischen Plan schmiedet, sie in seine Gewalt zu bringen.]

Als Palliativpflegerin Rhianna McLeod von Milliardär JT Lance, ihrem dem Tod geweihten Patienten, einen Traumurlaub auf die Bahamas geschenkt bekommt, kann sie nicht ahnen, dass sie ihre ‚Ferien’ gestrandet auf einer privaten Insel mit Jonathan, einem irritierenden aber unwiderstehlich gut aussehenden Einsiedler, verbringen muss. Oder dass sie sich Hals über Kopf in diesen Mann verlieben wird.

Jonathan ist nicht glücklich, entdecken zu müssen, dass eine umwerfend gutaussehende rothaarige Frau auf seiner Insel gelandet ist. Schon bald verwandelt sich sein Ärger in Versuchung. Nach einer gescheiterten Ehe hat Jonathan sich gegen Gefühle gewappnet, aber mit Rhiannas plötzlichem Erscheinen erwägt er nun, alle Bedenken in den Wind zu schlagen.

Um die Gegenwart voll auskosten zu können, muss Rhianna zunächst ihre eigene dunkle Vergangenheit überwinden, die Geheimnisse lösen, die JT belasten, die Pläne eines schmierigen Privatdetektivs durchkreuzen, der JT erpressen will, und Jonathan helfen, seine Muse zu finden. Nur dann kann Rhianna die Liebe erfahren, nach der es sie immer verlangt hat. Endlich kann sie … ,Lancelots Lady’ werden.

*Gewinner des Textnovel Editor's Choice Award 2010. Als „beliebtester Halbfinalist“ drei Monate lang die #1 in dem vom Dorchester-Verlag im Jahr 2009 ausgeschriebenen und von Textnovel.com veranstalteten Wettbewerb „Der nächste beste Handyromanautor“.

Kritiken:

„Vom kalten, felsigen Strand in Maine über die extravaganten Villen Miamis bis hin zu einer üppigen tropischen Insel in den Bahamas - Cherish D’Angelo setzt ihre Heldin einer Reihe von atemberaubenden romantischen Abenteuern aus, die oft auf überraschend ironische Weise ihr Umfeld wiederspiegeln. Ein fesselndes Buch im besten Sinn des Wortes.“ ―Gail Bowen, Autorin der preisgekrönten Joanne Kilbourn-Serie

„Romantik, Intrige, Gefahr, Erpressung und überraschende Wendungen - diese Geschichte bietet alles … Verwerfliche Absichten gefährden die Charaktere in dieser kunstvoll gewobenen Erzählung voll süßer Spannung … Lancelots Lady kombiniert ein Nonstop-Abenteuer mit dem angestrengten Bemühen, nicht der Anziehungskraft eines anderen zu unterliegen. Verführerisch. Unterhaltend.“ ―Midwest Book Review

„Cherish D'Angelo versteht es, ihre mystische ‚Stimme‘ in formvollendeter Perfektion einzusetzen.“ ―Jennifer L. Hart, Autorin von River Rats

„Lancelots Lady ist einfach faszinierend. Diese Geschichte wird Sie in ihren Bann ziehen. Unmöglich, sie zur Seite zu legen! Cherish D'Angelos Ausdruckskraft ist erstaunlich. Sie beschwört Szenen wie Geister aus einer Flasche hervor!“ ―Susan J. McLeod, Autorin von Soul and Shadow

„Tardif, bereits ein großer Erfolg in Kanada ... ein Name, mit dem südlich der Grenze gerechnet werden muss.“ ―BOOKLIST

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781772231250
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:255 Seiten
Verlag:Imajin Books
Erscheinungsdatum:12.08.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks