Cheryl Strayed

(295)

Lovelybooks Bewertung

  • 456 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 10 Leser
  • 61 Rezensionen
(141)
(106)
(37)
(9)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wildblumen im Schnee" von Cheryl Strayed

    Wildblumen im Schnee

    majosBooks

    10. September 2018 um 12:53 Rezension zu "Wildblumen im Schnee" von Cheryl Strayed

    Autorin: Cheryl StrayedVerlag: GoldmannSeitenanzahl: 475Preis: 9,99€ISBN: 978-3-442-48455-3InhaltAls ihre Mutter schwer erkrankt, kämpft die junge Claire für den Zusammenhalt ihrer Familie ..."Wir müssen reden." Collegestudentin Claire Wood ist nervös, als sie auf Bitte ihrer Mutter Teresa die Familie im ländlichen Minnesota besucht. Was sie dann aber zu Hause erfährt, zieht ihr den Boden unter den Füßen weg: Ihre Mutter ist unheilbar an Krebs erkrankt - mit nur 38 Jahren. Für die Woods beginnt eine Zeit der Angst und ...

    Mehr
  • Ein Trip mit Tiefgang

    Der große Trip - WILD

    Radagast

    29. August 2018 um 15:00 Rezension zu "Der große Trip" von Cheryl Strayed

    Cheryl Strayed ist 26 Jahre alt und in ihren Inneren zerrissen. Sie sucht nach Seelenfrieden und findet diesen am Pacific Crest Trail. Abgesehen von körperlichen Qualen, ist auch ihr Inneres hin und her gerissen. Beim Lesen hat es auf mich den Eindruck gemacht, als würde sie sich von einem Moment auf den anderen sich selbst um 180°C wenden. Und das in schwindelerregendem Tempo. Dieser Sturm im Seelen-Wasserglas glättet sich, als sie Stück für Stück Abschied von ihrer toten Mutter nehmen kann. Es ist ein Trip woran Cheryl wächst ...

    Mehr
  • Mitten ins Herz

    Der große Trip zu dir selbst

    Konsumfrau

    20. August 2018 um 22:45 Rezension zu "Der große Trip zu dir selbst" von Cheryl Strayed

    Cheryl Strayed wurde mit ihrem autobiografischen Buch „Der große Trip“ bekannt, in dem sie von ihrer Wanderung über 1000 Meilen durch die amerikanische Wildnis erzählt – und wie sie damit in einer großen Lebenskrise mit Mitte Zwanzig wieder zu sich selbst fand. Ihre ebenso schonungslose wie sensible Selbstsicht und Erzählweise gefiel mir so gut, dass ich auch ihr Buch „Der große Trip zu dir selbst“ lesen wollte, der mit seinem Untertitel „Ungeschminkter Rat für die Liebe, das Leben und andere Katastrophen“ leider einiges an ...

    Mehr
  • Zwischen Reisebericht und Selbstfindung

    Der große Trip - WILD

    Torsten78

    25. July 2018 um 19:38 Rezension zu "Der große Trip: Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst" von Cheryl Strayed

    Die Geschichte ist vermutlich bereits hinreichend bekannt, da sie auch verfilmt wurde. Die Handlung basiert auf wahren Begebenheiten, ist also nicht erfunden. Falls nicht, nur mal in kurz: Cheryl Strayed hat ihre Mutter verloren mit 22 und ihr Vater ist schon verschwunden als sie 6 war bzw. ihre Mutter hat ihn verlassen (er hat ihre Mutter regelmäßig geschlagen und getrunken). Seit ihre Mutter gestorben ist versucht sie den Rest der Familie zusammen zu halten. Ihre Geschwister trauern auf ihre eigene Art. Cheryl hat eine sehr ...

    Mehr
  • Reicht nicht an "Der große Trip/Wild" heran

    Wildblumen im Schnee

    WildRose

    25. January 2018 um 22:35 Rezension zu "Wildblumen im Schnee" von Cheryl Strayed

    "Wild", deutsch "Der große Trip", zählt zu meinen Lieblingsbüchern. Darin berichtet die Autorin Cheryl Strayed von ihrer abenteuerlichen Reise zu sich selbst, als sie mit Anfang Zwanzig, nach dem Tod ihrer Mutter, beschloss, den anspruchsvollen Pacific Crest Trail, einen Fernwanderweg im Westen der USA, zu begehen. "Wildblumen im Schnee" ist zwar im Gegensatz zu "Wild" ein fiktives Werk, jedoch ist der Roman stark autobiographisch angehaucht. Das Buch handelt von den Woods, einer vierköpfigen, recht "alternativ" lebenden ...

    Mehr
  • ...eine Reise...

    Der große Trip - WILD

    Lesebegeisterte

    12. January 2018 um 12:43 Rezension zu "Der große Trip - WILD" von Cheryl Strayed

    1000 Meilen durch die Wildnis und zu mir selbstPacific Crest Trail ist ein Fernwanderweg, der von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze führt. Ein Weg voller Gefahren, Hitze, Kälte und wilden Tieren. Cheryl geht diesen Weg, damit sie wieder zu sich selbst findet. Der Tod ihrer Mutter, das auseinander brechen der Familie und die Scheidung sind Gründe dafür. Eine Frau ohne Trekkingerfahrung stellt sich dieser Aufgabe. Das Buch fand ich fesselnd, witzig und berührend. Eine Mischung aus Erfahrungsbericht – Reisebericht und ...

    Mehr
  • Der große Trip

    Der große Trip - WILD

    angeltearz

    26. October 2017 um 07:27 Rezension zu "Der große Trip - WILD" von Cheryl Strayed

    Wenn ich an dieses Buch denke, dann denke ich auch direkt an die neue "Gilmore Girls"-Staffel und nicht an den Film. Wobei der Film auch wirklich richtig, richtig gut ist. Den möchte ich auf diesem Wege auch direkt empfehlen. Aber weil ich den Film so genial fand und es scheinbar einen Unterschied zwischen Buch und Film geben sollte, musste ich einfach das Buch auch noch lesen. Auch auf die Gefahr hin, dass ich es eventuell nicht mögen könnte, weil ich den Film mag.Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich das Buch genauso gerne mag. ...

    Mehr
  • Ein ehrliches Buch, das Mut macht

    Der große Trip - WILD

    wbetty77

    21. August 2017 um 14:50 Rezension zu "Der große Trip - WILD" von Cheryl Strayed

  • Nach einer wahren Begebenheit...

    Der große Trip - WILD

    Buechergarten

    11. July 2017 um 18:15 Rezension zu "Der große Trip - WILD" von Cheryl Strayed

    INHALT: „Die Frau mit dem Loch im Herzen, das war ich.“ Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Und so trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: die mehr als tausend Meilen des Pacific Crest Trail zu wandern, durch die Wüsten Kaliforniens, über die eisigen Höhen der Sierra Nevada, durch die Wälder Oregons bis zur „Brücke der Götter“ im Bundesstaat Washington – allein, ohne Erfahrungen und mit einem Rucksack auf dem Rücken, den sie „Monster“ nennt. Diese Reise führt Cheryl Strayed ...

    Mehr
    • 3
  • Der große Trip - Absolute Empfehlung!

    Der große Trip - WILD

    carooolyne

    02. July 2017 um 16:07 Rezension zu "Der große Trip - WILD" von Cheryl Strayed

    Der Roman ist die autobiografische Erzählung Cheryl Strayeds über ihre Wanderung entlang des Pacific Crest Trail, der sich im Westen der USA von der Grenze Mexikos bis zur Grenze Kanadas erstreckt. Nach dem Verlust ihrer Mutter und der Trennung von ihrem Mann, beschließt sie ihr Leben völlig umzukrempeln und die mehr als Tausend Meilen zu wandern.  Im Sommer 1995 startet  Cheryl Strayed in der Mojave-Wüste den Pacific Crest Trail und begibt sich ins Abenteuer - und das als ziemlicher Wanderneuling. Unterwegs trifft die damals ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.