Chie Shinohara Anatolia Story

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(6)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anatolia Story“ von Chie Shinohara

Gefangen in der Antike Die 15jährige Yuri findet sich plötzlich aus dem 20. Jahrhundert in die Hauptstadt des Königreichs der Hethiter, dem heutigen Anatolien, versetzt. Dort will die Königin Yuri opfern, um mit ihrem Blut die vier älteren Prinzen zu verfluchen und ihren Sohn zum Thronerben zu machen. Doch Prinz Kail gelingt es, Yuri zu retten und in seinen Palast zu bringen. Aber selbst dort ist sie vor Königin Nakia nicht sicher. Nur knapp entgeht Yuri einem Anschlag durch den verhexten Diener Tito. Eine Rückkehr in Yuris eigene Zeit kann nur ein mächtiger Priester wie Kail ermöglichen. Doch dazu müssen viele Bedingungen so sein wie bei ihrer Ankunft. Und dann wird Yuri doch noch gefangen genommen ... Eine spannende Zeitreise in die antike Welt der Hethiter, voller Abenteuer, Magie und Romantik.

Stöbern in Comic

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Informativ und spannend zugleich.

ilkamiilka

Die Insel der besonderen Kinder

Meine erste Graphic Novel, sehr schöne Geschichte und Zeichnungen.

rainybooks

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Anatolia Story" von Chie Shinohara

    Anatolia Story
    vanessapuma

    vanessapuma

    schön

    • 2
    Yuri

    Yuri

    20. April 2015 um 16:55
    vanessapuma schreibt schön

    stimmt;) aber band 20 ist noch besser

  • anatolia story band 5

    Anatolia Story
    vanessapuma

    vanessapuma

    09. January 2014 um 19:55

    ich wiede es schön

  • Rezension zu "Anatolia Story" von Chie Shinohara

    Anatolia Story
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. August 2011 um 16:07

    Inhalt: Die 15-jährige Yuri wird auf einem Sparziergang plötzlich von Händen in eine Pfütze gezogen und sieht sich in eine antike Welt versetzt. Sie gerät in ein Komplott und soll daraufhin geopfert werden, findet aber gewitzte Helfer. Wird sie jemals in ihre Zeit zurückkehren können? Fazit: Das Buch finde ich eigentlich ganz ok. Die Zeichnungen gefallen mir sehr gut. Ich denke die Geschichte ist geschmackssache, da es teils in einer antike Zeit spielt. Im Ganzen ist die Story sehr spannend und rasend geschrieben, da die Hauptperson immer wieder in Schwierigkeiten gerät.

    Mehr