Anatolia Story

von Chie Shinohara 
3,9 Sterne bei15 Bewertungen
Anatolia Story
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Anatolia Story"

Gefangen in der Antike Die 15jährige Yuri findet sich plötzlich aus dem 20. Jahrhundert in die Hauptstadt des Königreichs der Hethiter, dem heutigen Anatolien, versetzt. Dort will die Königin Yuri opfern, um mit ihrem Blut die vier älteren Prinzen zu verfluchen und ihren Sohn zum Thronerben zu machen. Doch Prinz Kail gelingt es, Yuri zu retten und in seinen Palast zu bringen. Aber selbst dort ist sie vor Königin Nakia nicht sicher. Nur knapp entgeht Yuri einem Anschlag durch den verhexten Diener Tito. Eine Rückkehr in Yuris eigene Zeit kann nur ein mächtiger Priester wie Kail ermöglichen. Doch dazu müssen viele Bedingungen so sein wie bei ihrer Ankunft. Und dann wird Yuri doch noch gefangen genommen ... Eine spannende Zeitreise in die antike Welt der Hethiter, voller Abenteuer, Magie und Romantik.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783770463275
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:176 Seiten
Verlag:EMA - Egmont Manga und Anime
Erscheinungsdatum:01.08.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Comics

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks