Chigusa Kawai La Esperanza

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „La Esperanza“ von Chigusa Kawai

Was sind die Ursachen dieser verwirrenden Kraft, die den gläubigen Christ und Musterschüler George und den provozierenden Unruhestifter Robert gleichzeitig anziehen und abstoßen? George wird einerseits von allen bewundert, weil er stets freundlich und zurückhaltend ist, andererseits wird er durch diese Freundlichkeit auch unnahbar und seine Mitschüler fühlen sich abgelehnt. Dahinter verbirgt sich ein großes psychisches Problem, das der sensible Junge mit sich herumschleppt. Diese scheinbar undurchdringliche Mauer der Unangreifbarkeit durchbricht der Unruhestifter Robert, Sohn des Schuldirektors. Dieser konfrontiert George bei jeder Gelegenheit mit Situationen, die George nicht unter Kontrolle hat. Doch auch Robert hat eine unbewältigte Vergangenheit, die er mit seinem Auftreten zu überspielen versucht. Im Verlauf der Ereignisse müssen beide ihre Motive und Ideale hinterfragen und stoßen dabei an die Grenzen ihrer Persönlichkeiten. Ein anspruchsvoller und nachvollziehbarer Manga mit etwas düsterer Geschichte, aber auch gleichzeitig mit witzigen Charakteren.

Stöbern in Comic

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen