Chil Rajchman

 4,5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Chil Rajchman

Chil Rajchman, geboren 1914 in Lodz (Polen), überlebte nach seiner Flucht aus Treblinka versteckt im Untergrund. Immer dabei: seine Notizen über das Vernichtungslager. Nach der Befreiung vervollständigte und beendete er sie - und behielt sie für sich. 1946 wanderte er nach Uruguay aus, wo er 2004 verstarb. Bis dahin hatten viele von seinem Bericht gehört, aber nur seine Familie hatte ihn gelesen. Erst im Jahr 2009 wurde er zeitgleich in elf Ländern veröffentlicht.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Chil Rajchman

Cover des Buches Ich bin der letzte Jude (ISBN: 9783492273282)

Ich bin der letzte Jude

 (2)
Erschienen am 01.11.2011
Cover des Buches Ich bin der letzte Jude (ISBN: 9783492954167)

Ich bin der letzte Jude

 (0)
Erschienen am 18.10.2011

Neue Rezensionen zu Chil Rajchman

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Worüber schreibt Chil Rajchman?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks