Chinua Achebe

(62)

Lovelybooks Bewertung

  • 108 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 8 Rezensionen
(19)
(23)
(15)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

Termitenhügel in der Savanne

Bei diesen Partnern bestellen:

Einer von uns

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie man unsere Namen schreibt

Bei diesen Partnern bestellen:

Heimkehr in ein fremdes Land

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Pfeil Gottes

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles zerfällt

Bei diesen Partnern bestellen:

Chinua Achebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Okonkwo oder Das Alte stürzt

Bei diesen Partnern bestellen:

Things Fall Apart (original edition)

Bei diesen Partnern bestellen:

There Was a Country

Bei diesen Partnern bestellen:

Maxnotes Things Fall Apart

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Mann des Volkes

Bei diesen Partnern bestellen:

Chike and the River

Bei diesen Partnern bestellen:

La flecha de Dios / Arrow of God

Bei diesen Partnern bestellen:

Todo se desmorona / Things Fall Apart

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Between London and Lagos

    No Longer at Ease

    wolkenbruch

    14. December 2016 um 22:08 Rezension zu "No Longer at Ease" von Chinua Achebe

    Published in 1960 by Nigeria's best known author, Chinua Achebe, the "No Longer at Ease" is set in pre-Independence Nigeria and is regarded as a work of the so-called 'First Generation Nigerian Literature'. The novel starts with what is actually the outcome of the story: Obi, a young and promising Igbo who just returned from his studies in London and was instantly given a job as civil servant, is convicted for having taken a bribe. Thus, the central question of the novel is: What happened that made the protagonist, who was ...

    Mehr
  • Schöner Einblick ins Nigeria der 60er Jahre

    Heimkehr in ein fremdes Land

    RapsUndRuebe

    11. July 2016 um 13:54 Rezension zu "Heimkehr in ein fremdes Land" von Chinua Achebe

    Inhalt:Siehe Klappentext oder andere Rezensionen. Stil:Einfach, unterhaltend, zeigt auf, wie das Leben in Nigeria funktioniert hat. Fazit:Eine "normale" Geschichte eines jungen Nigerianers, der nach England zum Studieren geschickt wird, in Nigeria dann einen "höheren" Posten bekleidet und gegen die Korruption ist. Durch verschiedene Umstände dann aber doch gezwungen ist, selbst das zu machen, was jeder macht: Nämlich sich Schmieren lassen, um an Geld zu kommen. Ein toller Einblick in das Nigeria der 60er Jahre, an die Denkweise, ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Chinua Achebe - Things Fall Apart

    Things Fall Apart (The African Trilogy Book 1)

    miss_mesmerized

    07. January 2016 um 18:24 Rezension zu "Things Fall Apart (The African Trilogy Book 1)" von Chinua Achebe

    Okonkwo will vieles als Erwachsener anders machen als sein nachlässiger und fauler Vater. Zunächst ist das Glück auch auf seiner Seite: erfolgreich baut er Yams an und kann sich sogar drei Frauen leisten. Seinem Aufstieg zum Stammesführer steht scheinbar nichts mehr im Wege, doch dann verärgert er einen der Götter und im Dorf ahnt man Schlimmstes. Von einem auf den anderen Tag scheint ihm das Schicksal nicht mehr wohlgesonnen und ein Unglück folgt auf das nächste. Sein Leben zerbricht, als er durch einen Unfall den Sohn eines ...

    Mehr
  • LovelyBooks Romane-Challenge 2016: Die Challenge mit Niveau

    aba

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2016 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2016 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 2951

    Ginevra

    07. January 2016 um 18:23
    aba schreibt Letztes Jahr gab es zwei Bücher aus der berühmten "Afrikanischen Trilogie" auf der Liste: "Alles zerfällt", "Heimkehr in ein fremdes Land" und "Der Pfeil Gottes". Ich denke, Ginevra hat alle drei ...

    Nein, ich habe den ersten Teil gelesen (Alles zerfällt) und den zweiten leider nicht mehr ganz geschafft in der Ausleihfrist. Aber ich werde beide noch lesen! Der erste Band gewährt einen ...

  • Zu Recht ein Klassiker!

    Things Fall Apart

    WildRose

    31. December 2015 um 16:44 Rezension zu "Things Fall Apart" von Chinua Achebe

    "Things Fall Apart" ist das meistverkaufte Buch eines afrikanischen Autors. Chinua Achebe hat hier ein ganz wichtiges Werk geschaffen, das trotz seiner Kürze tief zu berühren vermag. Protagonist des Romans ist Okonkwo, welcher einem nigerianischen Stamm angehört, der durch zahlreiche Bräuche und Traditionen gekennzeichnet ist. Okonkwos Vater war in den Augen des Stammes ein Versager und darum ist es Okonkwo sehr wichtig, anerkannt und respektiert zu werden. Er ist sehr streng mit seinen Ehefrauen und Kindern, lässt ihnen nichts ...

    Mehr
  • Der tiefe Fall eines stolzen Kriegers

    Alles zerfällt

    Ginevra

    Rezension zu "Alles zerfällt" von Chinua Achebe

    Okonkwo ist ein bedeutender Mann in einem Igbo-Dorf im Süden Nigerias, vor der Kolonialisierung durch die Briten. Da sein Vater in seinen Augen faul und träge war, musste Okonkwo sich sein Ansehen erkämpfen - im wahrsten Sinne des Wortes. Beim Faustkampf und bei der Niederschlagung feindlicher Nachbardörfer hat er sich einen Namen gemacht, konnte drei Frauen heiraten und vier Hütten bauen. Er zählt zu den 8 Egwugwu, die hinter der einschüchternden Maskierung alter Ahnen die Gerichtsbarkeit im Dorf ausüben. Jeder Fall von Streit ...

    Mehr
    • 2
  • Leserkommentare zu Alles zerfällt von Chinua Achebe

    Alles zerfällt

    Lebenstraum

    via eBook 'Alles zerfällt' zu Buchtitel "Alles zerfällt" von Chinua Achebe

    Mir wurde das Buch als Klassiker der afrikanischen Literatur von einem guten Freund empfohlen und ich wirklich überrascht. Es ist ein Roman über Stammesregeln, Rache, Leidenschaft und den Glauben an eine bessere Zukunft, der jedoch kaum eine Zukunft hat. ein immernoch hoch aktuelles Buch.

    • 2
  • Rezension zu "Okonkwo oder Das Alte stürzt" von Chinua Achebe

    Okonkwo oder Das Alte stürzt

    Orisha

    10. January 2011 um 14:38 Rezension zu "Okonkwo oder Das Alte stürzt" von Chinua Achebe

    Der Zusammenprall zweier Kulturen: Es ist die Geschichte, die Lebensgeschichte, von Okonkwo, einem gestandenen Mann vom Volk der Igbo, im Südosten Nigerias – Die Geschichte einer Tragödie, die ihn zwingt sein Dorf für sieben Jahre zu verlassen und aus der Ferne mit anzusehen, wie die Europäer in sein Dorf kommen und all jene alten Werte, für die Okonkwo steht, zunichte machten. Okonkwo hält an seinen Werten fest , kehrt zurück in eine Gemeinschaft, die nicht mehr die seine ist, er sieht das Alte stürzen und stürzt letztlich mit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Pfeil Gottes" von Chinua Achebe

    Der Pfeil Gottes

    Aldawen

    07. August 2010 um 18:41 Rezension zu "Der Pfeil Gottes" von Chinua Achebe

    Ezeulu ist der Oberpriester von Umuaro, einer Gemeinschaft aus sechs Igbo-Dörfern. Noch ist das Leben relativ unbeinflußt von der britischen Kolonialverwaltung, auch wenn es eine Missionsstation und eine Schule gibt. Auch in einen Landstreit zwischen Umuaro und der Nachbargemeinschaft Okperi hat Distriktkommissar Winterbottom schon einmal zugunsten Okperis eingegriffen. Um zu verstehen, was die Weißen so überlegen macht, schickt Ezeulu einen seiner Söhne, Oduche, zur Schule und zur Mission. Es kommt zu einem Eklat, als in einem ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks