Chloe Wilkox Süchtig nach einem Milliardär 11

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Süchtig nach einem Milliardär 11“ von Chloe Wilkox

Die Beziehung zwischen Louisa und ihrem Milliardär entspannt sich zusehends. Davids Buch ist endlich fertig und damit ein weiterer Meilenstein erreicht, der einerseits für das Ende einer Epoche, andererseits für eine gemeinsame Zukunft steht. Verliebter als je zuvor ist sich Louisa jetzt absolut sicher, dass die Vergangenheit niemals wieder zwischen ihnen stehen wird. Sachas Enthüllungen haben sie beruhigt. Sie will der jungen Designerin, die sich ihr anvertraut hat, unter die Arme greifen und ist sogar dazu bereit, Chloé um Hilfe zu bitten, ihre größte Feindin. Aber ist es klug, der Frau Vertrauen zu schenken, die ihr so viel Schlimmes angetan hat? Der Frau, die jetzt von sich behauptet, sie habe sich geändert? Die Antwort auf diese Frage finden Sie im 11. Band der Erfolgssaga Befiehl mir! von Chloé Wilkox! Chloé Wilkox ist in New York aufgewachsen. Als junges Informatikgenie hat sie bereits im Alter von 25 Jahren mit dem Schreiben begonnen. Zunächst veröffentlichte sie einige Novellen unter Pseudonym und begann dann, Romane zu schreiben. Befiehl mir! ist ihr erster großer Erfolg. Chloé Wilkox lebt mit ihrem Mann, der ebenfalls Autor ist, in New York. Befiehl mir!, Band 11 von 12. Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten Szenen.

Stöbern in Romane

Sieh mich an

So stelle ich mir moderne Frauenliteratur vor. Aktuelle Themen, ernst, aber nie larmoyant, humnorvoll und letztendlich positiv

Magicsunset

Im siebten Sommer

das erste drittel fand ich klasse, das zweite drittel wurde ziemlich laaaaaang und dann wars mir zuviel drama.....

LeseSprotte

Das Haus ohne Männer

5 Frauen zwischen Liebesentzug und -sehnsucht

figino

Das Papiermädchen

Das erste Buch von Guillaume Musso, war mir nicht gefallen hat, es hat sich aber flüssig lesen lassen

lenisvea

Lied der Weite

Tolle einzelne Geschichten, die sich verbinden

VanessasBibliothek

Liv

schwierig und für mich wenig greifbar, der Autor hat mich nach anfänglicher positiver Sicht leider schnell verloren.

Gwenliest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks