Chloe Wilkox Von einem Wolf verführt - Band 4

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von einem Wolf verführt - Band 4“ von Chloe Wilkox

Kann er die Frau lieben, die sein Rudel auslöschen könnte? *** Von merkwürdigen Träumen heimgesucht ist Nikkie vor kurzem nach Riverside Creek gezogen, wo sie kaum auffällt: Mit ihren neu erworbenen Fähigkeiten als Hexe entdeckt sie die Welt der übernatürlichen Wesen und deren Regeln. Sie ist fasziniert von einem ihrer Professoren, dem verführerischen Tyee, doch sie ahnt nicht, dass dieser ein Werwolf und dazu bestimmt ist, das Alphatier seines Rudels zu werden. Die beiden üben eine unwiderstehliche Anziehung aufeinander aus, ohne zu wissen, wie eng sie durch ihre Vergangenheit verbunden sind. Doch bald kommen die ebenso düsteren wie gewaltigen Geheimnisse dieser Kleinstadt ans Licht und legen ihnen so einige Steine in den Weg! *** „Nikkie, du weißt genau, dass ich mich selbst nur unter Kontrolle habe, wenn ich das Tier in mir akzeptiere anstatt es zu bekämpfen. Es zu bekämpfen ist sinnlos. Wenn ich mich zweiteile, verliere ich!“ „Und wenn du es nicht tust, verlierst du mich!“ „Was erwartest du von mir, Nikkie? Dass ich dir antworte? Dass ich dir sage, dass ich dich auch liebe? Was würde das ändern, kannst du mir das verraten?“ „Ich erwarte von dir“, sagt sie und mustert mich mit ihren geheimnisvollen, grau-grünen Augen, „dass du mir ein Zeichen gibst: ein Zeichen, dass du bereit bist, für uns zu kämpfen.“ „Das Leben von rund dreißig Männern, Frauen und Kindern steht auf dem Spiel, das Leben von Leuten, die du kennst, die du teils sogar magst, und du, du redest nur von uns beiden?“ „Ich rede von Liebe, Tyee. Und ich bitte dich lediglich, dasselbe zu tun! Liebst du mich?“ „Mit diesen Worten kannst du mich nicht erpressen!“, platzt es aus mir heraus. „Nicht erpressen? Verdammt, Tyee, wovon redest du da?“ „Wovon ich da rede? Und du, wovon redest du denn eigentlich? Hättest du etwa gerne, dass ich dir meine Liebe gestehe, weil du mich dazu zwingst?“ „Ich weiß, was du da gerade machst“, schluchzt sie und schüttelt den Kopf, „und ich flehe dich an, es nicht zu tun. Du wirst alles ruinieren, Tyee.“ „Was ändert das?“, fahre ich fort, ohne ihre Warnung zu beachten. „In nur ein paar Tagen werde ich wahrscheinlich eine andere als dich zur Frau nehmen, um mit ihr zusammen meine Nachkommenschaft zu sichern. Und du wirst dann was sein? Meine Geliebte? Das Mädchen aus der Stadt, die über dem Laden von Midge Arlowe wohnt und die ich zwischen fünf und sieben Uhr vögeln werde?“ *** Entdecken Sie die neue, betörende Serie von Chloe Wilkox! Von einem Wolf verführt, Band 4 von 6
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen