Chris Böhm

 3.5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von DER LETZTE BESUCHER, DER HARLEKIN und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Chris Böhm

DER LETZTE BESUCHER

DER LETZTE BESUCHER

 (4)
Erschienen am 01.05.2011
DER HARLEKIN

DER HARLEKIN

 (0)
Erschienen am 24.01.2017
MAIN HAUPTBAHNHOF

MAIN HAUPTBAHNHOF

 (0)
Erschienen am 01.09.2014

Neue Rezensionen zu Chris Böhm

Neu
KruemelGizmos avatar

Rezension zu "DER LETZTE BESUCHER" von Chris Böhm

Kurzmeinung zu Der letzte Besucher
KruemelGizmovor 3 Jahren

Helen und Sabine, frühere Arbeitskolleginnen und Freundinnen, haben sich seit Jahren nicht mehr gesehen, als sie sich in der Frankfurter Kleinmarkthalle zufällig über den Wg laufen. Sie ahnen nicht das dieses Wiedersehen ihre letzte Begegnung sein wird, denn kurz darauf ist Sabine tot. Oberkommissar Becker glaubt an eine Beziehungstat und so hat den Täter in Sabines näherem Umfeld. Aber was ist das Motiv? Der Ex-Mann ist wieder verheiratet,  ein guter Freund scheint mehr für sie zu empfinden. Und was hat Helen mit dem Fall zu tun? Alle Spuren führen ins Nichts, denn Becker übersieht ein wichtiges Detail. 

Diesen Krimi kann man gut weglesen, mehr aber leider auch nicht. Die Story beginnt interessant, und die Idee dahinter hat mir gut gefallen, aber  der Leser weiß ab ca. Der Mitte des Buches wo der Hase langläuft. Das "übersehende" Detail machte mich eigentlich ärgerlich,  da ich dieses Übersehen mehr als unwahrscheinlich halte, vor allem in der heutigen Zeit.

Auch die Protagonisten könnten mich nicht immer ganz überzeugen, dafür wurden sie mir zu oberflächlich beschrieben und ihr handeln manchmal unglaubwürdig und naiv dargestellt. 

Mein Fazit:
Ein Krimi, den ich so weglesen konnte, ohne mich wirklich für sich einzunehmen. Für Zwischendurch ganz nett. Ich vergebe 2,5 Punkte die ich aufgrund der Idee dahinter auf 3 aufrunde. 

Kommentare: 10
157
Teilen
miss_mesmerizeds avatar

Rezension zu "DER LETZTE BESUCHER" von Chris Böhm

Rezension zu "DER LETZTE BESUCHER (Kriminalroman)" von Chris Böhm
miss_mesmerizedvor 6 Jahren

Frankfurt am Main. Zwei alte Freundinnen treffen sich nach langer Zeit wieder, sie haben sich beide verändert. Vor allem Helen, die unter der starken Kontrolle ihres Mannes steht. Kurze Zeit später wird Sabine Schneider tot in ihrer Wohnung aufgefunden - in der Hand die Visitenkarte, die sie Helen gegeben hatte. Diese liegt derweil schwer verletzt im Krankenhaus. Eine Verbindung muss es geben, doch der Kommissar braucht lange, bis er die tödliche Verbindung zwischen den beiden erkennt.

Kurzweilig und unterhaltsam, gelungenes Debüt.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks