Chris Brügger Denkmotor

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Denkmotor“ von Chris Brügger

Fühlen Sie sich bei kreativen Aufgaben zuweilen etwas schwach auf der Brust? Weil Kreativität Ihnen leider nicht angeboren ist? – Verabschieden Sie sich von diesem Mythos! Kreativität ist kein Geschenk des Himmels und man muss weder genial noch verrückt sein, um kreative Ideen zu produzieren. Es reicht, in Grundzügen über kreatives Denken Bescheid zu wissen. Es reicht, zu verstehen, wie unser Gehirn funktioniert und wie man seine angeborene Bequemlichkeit überlistet. Es reicht, sich im Klaren darüber zu sein, dass Kreativität kein Geschenk des Himmels ist, sondern eine Fähigkeit, die man trainieren kann. Es reicht, wenn Ihnen bewusst ist, dass Sie mit einer positiven Unternehmenskultur die Kreativität nachhaltig fördern, im gegenteiligen Fall aber auch die bestgemeinten Versuche unweigerlich ins kreative Off laufen lassen können. Denkmotor ist ein kreatives Buch über Kreativität. Es lädt den Leser ein, sich das Thema Kreativität kreativ zu erschließen. Learning by doing lautet die Devise. Und damit ist auch der Leser, der sich für vollkommen unkreativ hielt, gleich mitten drin im kreativen Prozess. Ein Buch, das Spaß macht, raffiniert ist und den Leser mit vielen verrückten Ideen immer wieder überrascht.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen