Chris Colfer

 4,5 Sterne bei 1.181 Bewertungen

Lebenslauf

Ein berühmter Schauspieler und Autor: Chris Colfer, Jahrgang 1990, ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Schriftsteller, Sänger und Drehbuchautor. Bekannt wurde er durch seine Rolle als Kurt Hummel in der Fernsehserie "Glee", die 2011 mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet wurde. 

Danach folgten weitere Rollen in Film und Fernsehen, für die er mit dem Teen Choice Award und dem Golden Globe geehrt wurde. Sein Debüt als Autor gab er mit dem Kinder- und Jugendbuch „Land of Stories“.

Neue Bücher

Cover des Buches Land of Stories: Das magische Land – Die Rückkehr der Zauberin (ISBN: 9783733504977)

Land of Stories: Das magische Land – Die Rückkehr der Zauberin

 (106)
Erscheint am 24.04.2024 als Taschenbuch bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch. Es ist der 2. Band der Reihe "Land of Stories".
Cover des Buches Land of Stories: Das magische Land – Die Suche nach dem Wunschzauber (ISBN: 9783733507640)

Land of Stories: Das magische Land – Die Suche nach dem Wunschzauber

 (252)
Neu erschienen am 28.02.2024 als Taschenbuch bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch. Es ist der 1. Band der Reihe "Land of Stories".
Cover des Buches Land of Stories: Das magische Land - Eine düstere Warnung (ISBN: 9783733506209)

Land of Stories: Das magische Land - Eine düstere Warnung

 (103)
Erscheint am 26.06.2024 als Taschenbuch bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch. Es ist der 3. Band der Reihe "Land of Stories".

Alle Bücher von Chris Colfer

Neue Rezensionen zu Chris Colfer

Cover des Buches Land of Stories: Das magische Land 2 – Die Rückkehr der Zauberin (ISBN: B07R4TBMT7)
mesus avatar

Rezension zu "Land of Stories: Das magische Land 2 – Die Rückkehr der Zauberin" von Chris Colfer

Diese Reihe macht einfach Spaß
mesuvor einem Monat

Auch der zweite Teil der fantasievollen, humorigen Reihe ist einfach nur lesenswert! 

Die böse Zauberin ist zurück und hat die Mutter der Zwillinge entführt. Alex und Conner machen sich auf eine gefährliche Mission um sie zu befreien. Doch sie sind nicht allein. Denn die magischen Gefährten der Märchenwelt  stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.  Es wird spannend, gefährlich, lustig und ein richtig großes Abenteuer. Sehr empfehlenswert!!!


Cover des Buches Land of Stories: Das magische Land – Die Rückkehr der Zauberin (ISBN: 9783733504977)
Bianca_Diezs avatar

Rezension zu "Land of Stories: Das magische Land – Die Rückkehr der Zauberin" von Chris Colfer

Und weiter gehts
Bianca_Diezvor 2 Monaten

Ich persönlich, stehe einem zweiten Teil eher kritisch gegenüber, wenn mich der erste begeistert hat.

Auch hier musste ich lange lesen, bis es mich schließlich wieder gepackt hat.

Erneut begibt man sich mit den Zwillingen auf die Reise durch die Märchenwelt und entdeckt neue Plätze und Charaktäre.

Chris Colfer hat es wieder geschaft einen zum träumen zu bringen und ganz unter uns, am Ende hab auch ich ein paar Tränen verdrückt.

Cover des Buches Land of Stories: Das magische Land 1 – Die Suche nach dem Wunschzauber (ISBN: 9783733504960)
Bianca_Diezs avatar

Rezension zu "Land of Stories: Das magische Land 1 – Die Suche nach dem Wunschzauber" von Chris Colfer

Wahr gewordene Märchen
Bianca_Diezvor 3 Monaten

Ich gestehe, ich liebe Geschichten, die in anderen Welten spielen, aber nicht nur deswegen hat das Buch fünf Sterne bekommen.

MIr gefällt die Idee, das die Märchenwelt und die normale gleichzeitig exestieren. Märchen sind was wunderbares. (Gut, die verschönten Kinderversionen)

Conner und Alex in diese Welt zu folgen und sie die Märchen entdecken lassen war für mich, wie selbst dort zu sein und auch einige Charatere selbst kennenzulernen, war sehr schön. Wobei mir Rot ziemlich auf die Nerven ging.

Der erste Teil ist so geschrieben, dass mit ihm auch die ganze Story hätte enden können, was ich gar nicht so schnlecht finde, falls einem die Vortsetzungen nicht gefallen.

Bin gespannt, wie es weiter gehen könnte.

Gespräche aus der Community

Mit unserem LovelyBooks Adventskalender bringen wir euch die Weihnachtsstimmung nach Hause: Jeden Tag bis Weihnachten öffnet sich ein neues Türchen mit abwechslungsreichen und spannenden Buchhighlights zum Entdecken und Gewinnen. 

Hinter dem 14. Türchen erwarten dich 35 bekannte und weniger bekannte
Märchen (Rotkäppchen, Die Schneekönigin, Die Geschichte vom Pfefferkuchenmann ...), nacherzählt von Chris Colfer und prachtvoll
illustriert von Brandon Dorman.

567 BeiträgeVerlosung beendet
LeenChavettes avatar
Letzter Beitrag von  LeenChavettevor einem Jahr

Vielen lieben Dank! Mein Buch ist vor ein paar Tagen bei mir angekommen und es ist wirklich sehr schön gestaltet!

Was waren eure Highlight in den vergangenen zwei Monaten?

Ich habe Die Chroniken der Verbliebenen beendet und zwei tolle Reihen für mich entdeckt - Elias & Laia und Land of Stories.

Zum Thema
8 Beiträge
Phantons avatar
Letzter Beitrag von  Phantonvor 3 Jahren

Schon wieder zwei Monate um. Auch wenn ich nicht so viel zum lesen gekommen bin, habe ich ein paar Highlights.

Ich habe mich einmal ins Feld der Self-Published Romane vorgewagt und das großartige Sword of Kaigen gelesen. Ich hatte zuvor schon viel gutes darüber gehört und es wurde allen Erwartungen gerecht. Mein größter Kritikpunkt wäre, dass die letzten Seiten, auch wenn es ein Standalone ist, etwas stark andere Reihen anteasern, die evtl. nie beendet werden. Aber das sollte niemanden abschrecken.

Aufgrund eines sehr dämlichen Kommentars unter einer Rezension des Autors Mark Lawrence ("didn't expect a girls book here"), habe ich mich entschlossen das entsprechende Buch zu lesen, welches den Titel Strange the Dreamer trägt. Das war eine sehr gute Entscheidung. Bin gespannt auf Teil zwei.

Besonders gespannt war ich auf She Who Became The Sun, welches im Juli erschienen ist. Eine Neuerzählung des Aufstiegs der Ming Dynastie in China, die sich noch dazu kritisch mit Genderrollen auseinander setzt? Auch hier sind meine Erwartungen erfüllt worden.

(Zwar kein Fantasy, aber ich möchte nochmals die Lady Astronaut Reihe von Mary Robinette Kowal empfehlen. Teil drei, The Relentless Moon, mischt nun SciFi mit Spionage Krimi und steht den Vorgängern in nichts nach. Und erscheint auch die deutsche Übersetzung von Teil 1.)

Hallo,

von Zeit zu Zeit sehe ich all meine Bücher durch und versuche dann auszusortieren und mir einen Überblick zu verschaffen. Ich merke, dass es mir zunehmend keine "Freude bereitet" zu viele ungelesene Bücher zu Hause zu haben. Denn irgendwie greife ich nur ganz selten nach den Büchern, die schon hier stehen und lese stattdessen die ganz neuen. Ideal wäre es also wohl in meiner Vorstellung, wenn ich einfach nur noch bei Bedarf 1-2 neue Bücher kaufen und direkt lesen würde. Nun kommt das große ABER: 

Ich habe gestern abend alle ungelesenen Bücher aus dem Regal geholt, genau angesehen und überlegt. Am Ende hatte ich 3 Stapel: 1. Definitiv behalten, 2. Anlesen und dann entscheiden, 3. Definitiv weggeben

Leider war der Stapel Nr. 3 dann am Ende mit 37 Büchern verhältnismäßig klein, Stapel 1 immerhin etwas kleiner als Stapel 2. Zugleich habe ich nun ein Problem - so viele Bücher kann ich einfach nicht anlesen und so entscheiden.

Deshalb dachte ich mir, vielleicht möchtet ihr mir bei der Entscheidung helfen? Ich hänge euch mal ein Fotos der Bücher an, bei denen ich unsicher bin, ob ich sie behalten möchte. Kennt ihr etwas davon? Und was würdet ihr sagen - behalten oder weggeben? Eine Begründung für eure Entscheidung wäre natürlich spannend. Falls die  Bücher auf den Fotos nicht gut genug zu erkennen sind, hänge ich sie euch an.

Ich bin es auch ein bisschen leid, Bücher zu lesen, die mich nicht völlig begeistern. Leider werde ich immer anspruchsvoller und somit ist die Chance, ein echtes Highlight zu entdecken, immer geringer. Aber vielleicht verbirgt sich hier ja doch das ein oder andere.

Ich bin gespannt, was ihr sagt!

PS: Die GEO-Zeitschriften dürfen ignoriert werden ;-)

Zum Thema
99 Beiträge
Daniliesings avatar
Letzter Beitrag von  Daniliesingvor 4 Jahren

Hallo,

ich habe tatsächlich ganz viel verschenkt oder einfach raus an die Straße gestellt. Mittlerweile haben sich aber irgendwie auch schon wieder einige angesammelt. Eine neue Runde ist wohl in Kürze nötig.

Danke dir auf jeden Fall für dein Feedback!

Zusätzliche Informationen

Chris Colfer wurde am 27. Mai 1990 in Kalifornien (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Chris Colfer im Netz:

Community-Statistik

in 765 Bibliotheken

auf 181 Merkzettel

von 45 Leser*innen aktuell gelesen

von 25 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks