Chris Czajkowski Blockhaus am singenden Fluss

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blockhaus am singenden Fluss“ von Chris Czajkowski

Eine Frau lebt den Traum, den viele haben: Im Alter von 35 Jahren zieht sich die unerschrockene Autorin mitten in die kanadische Wildnis zurück, rodet ein Stück Land und zimmert sich – ohne besondere Vorkenntnisse – eine Blockhütte. So einsam und mühsam ihr Tagewerk auch ist, Chris meistert jede Herausforderung und wird reich belohnt durch die Schönheit der unberührten Natur. (Quelle:'Flexibler Einband/01.01.2000')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Blockhaus am singenden Fluss" von Chris Czajkowski

    Blockhaus am singenden Fluss

    abuelita

    26. February 2011 um 09:01

    Christine Czajkowski lebt einen Traum – mitten in der Wlldnis Kanadas rodet sie ein Stück Land und zimmert sich ein Blockhaus – 43 km von der nächsten Strasse und 150 km vom nächsten Laden entfernt….“eine Frau allein in der Wildnis Kanadas“ …so der trügerische Untertitel des Buches. Ganz allein ist die Autorin nämlich nicht, denn auf dem gegenüberliegenden Flussufer lebt ein Ehepaar, auf dessen Grundstück und mit deren Hilfe die Autorin das Blockhaus baute. Diesen Bau beschreibt sie sehr langatmig, umständlich und ungenau – also ich wurde weder so richtig schlau daraus noch fand ich das interessant. Viel wichtiger wäre mir gewesen zu erfahren, warum die Autorin die Einsamkeit sucht . Mit dem trockenen Schreibstil konnte ich mich genauso wenig anfreunden; dabei waren die Naturbeobachtungen durchaus treffend; aber „Sehnsüchte“ hat dieses Buch keineswegs in mir geweckt – ich war froh, als ich endlich zuklappen konnte.

    Mehr
  • Rezension zu "Blockhaus am singenden Fluss" von Chris Czajkowski

    Blockhaus am singenden Fluss

    wauzele

    29. February 2008 um 13:14

    Chris Czajkowski schildert eindrucksvoll ihre Eindrücke beim Bau eines Blockhauses in der Wildnis von Kanada. Dabei sind auch Nachteile beschrieben, die man bei so einem Abenteuer beachten sollte. Doch auch die Freuden kommen nicht zu kurz. Ich bekam total Lust, es ihr nachzumachen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks