Chris Everheart

 3.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Chris Everheart

Chris EverheartSuperman: Die spannendsten Abenteuer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Superman: Die spannendsten Abenteuer
Superman: Die spannendsten Abenteuer
 (1)
Erschienen am 20.02.2014
Chris EverheartSuperman 02: Die Spielzeuge des Schreckens: Fischer. Nur für Jungs
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Superman 02: Die Spielzeuge des Schreckens: Fischer. Nur für Jungs
Chris EverheartSuperman 02: Die Spielzeuge des Schreckens
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Superman 02: Die Spielzeuge des Schreckens
Superman 02: Die Spielzeuge des Schreckens
 (0)
Erschienen am 15.08.2012
Chris EverheartSuperman 02: Die Spielzeuge des Schreckens
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Superman 02: Die Spielzeuge des Schreckens
Superman 02: Die Spielzeuge des Schreckens
 (0)
Erschienen am 22.01.2015
Chris EverheartSuperman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Superman
Superman
 (0)
Erschienen am 20.02.2014
Chris EverheartSeti's Charm: A Max Carter Adventure (Max Carter Adventures Book 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Seti's Charm: A Max Carter Adventure (Max Carter Adventures Book 1)
Chris EverheartConcrete Gallery
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Concrete Gallery
Concrete Gallery
 (0)
Erschienen am 01.01.2015

Neue Rezensionen zu Chris Everheart

Neu
PaperPrincesss avatar

Rezension zu "Seti's Charm: A Max Carter Adventure (Max Carter Adventures Book 1)" von Chris Everheart

Indiana Jones trifft auf Alex Rider
PaperPrincessvor 4 Jahren

Pale morning light glowed into the window holes, but it was useless. Any daylight was just sucked right up by the charred blackness. - Pos. 476-477

Zum Inhalt:

Max Carter ist 14 Jahre alt und wächst sozusagen im Museum seines Großvaters auf. Später will er unbedingt Archäologe werden. Doch dann wird im Museum eingebrochen und ein wertvolles Amulett gestohlen. Max Großvater ist zur falschen Zeit am falschen Ort, wird niedergeschlagen und kommt fast ums Leben. In seinem Aberglauben bittet er Max, das Amulett wiederzubeschaffen, und es zurück an seinen eigentlichen Bestimmungsort, Ägypten, zu bringen. Dieses Abenteuer lässt ihn nicht nur eine neue Freundschaft schließen, sondern führt ihn auch auf eine abgelegene Insel.

Meine Meinung:

Seti’s Charm ist ein sehr gut gemachter Mix aus Indiana Jones und Alex Rider. Es ist actionreich und kurzweilig.

Max ist ein Protagonist, den man gern hat und die Entwicklung der Beziehung zwischen ihm und Renault, seinem Begleiter bei diesem Abenteuer, war gut beschrieben.

Mir hat besonders gefallen, das Max nicht als übertriebener Superheld dargestellt wird, der tausend Sprachen und Kampfsportarten beherrscht. Er blieb ein Junge, der auch mal mit all seinen Gefühlen und seiner bösen Stiefoma zu kämpfen hat.

Und die war wirklich ein Drachen. Selten dauert es bei mir nur zwei/drei Sätze, um echte Abneigung gegen eine Person zu entwickeln, aber sie hat es geschafft. Da ihre Reaktion auf Max teilweise sehr heftig ist, kam mir das ein bisschen übertrieben vor, war für die Geschichte aber von Nöten.

Am Schreibstil gibt es absolut nichts auszusetzen. Atmosphärisch und alles sehr gut vorstellbar. Der Autor verbindet die Geschichte gekonnt mit den ägyptischen Archäologie-Elementen. Die Informationen kommen zu keiner Zeit trocken rüber.

Ein weiteres Plus war für mich, das am Ende zwar Waffen vorkommen, es aber eine klare Message gegen Waffengebrauch gibt.

Abschließend noch ein paar Worte zum Cover. Die Farben gefallen mir sehr und sie passen toll zum Ägypten-Thema. Es hat diesen gewissen „Abenteuergeschichte für Jungs“-Look, aber ansonsten sehr stimmig.

Fazit:

Mir hat das Lesen viel Spaß gemacht und ich empfehle das Buch allen, die Interesse an Museen, Abenteuergeschichten und Archäologie haben. Klasse Einsteiger, wenn man Jungs zum Lesen kriegen möchte.

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Chris Everheart?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks