Chris Fabry

(130)

Lovelybooks Bewertung

  • 132 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 95 Rezensionen
(84)
(29)
(13)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

Wer Hoffnung sät

Bei diesen Partnern bestellen:

Der unsichtbare Kampf

Bei diesen Partnern bestellen:

Junikäfer, flieg

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lied der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Mehr als mein Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwei Herzen im Winter

Bei diesen Partnern bestellen:

Sinfonie des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:

The Song

Bei diesen Partnern bestellen:

Borders of the Heart

Bei diesen Partnern bestellen:

Not in the Heart

Bei diesen Partnern bestellen:

Almost Heaven

Bei diesen Partnern bestellen:

A Marriage Carol

Bei diesen Partnern bestellen:

June Bug

Bei diesen Partnern bestellen:

Dogwood

Bei diesen Partnern bestellen:

Ultimos segundos / Overdrive

Bei diesen Partnern bestellen:

Bandera a cuadros / Checkered Flag

Bei diesen Partnern bestellen:

At the Corner of Mundane and Grace

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Hoffnung bleibt

    Wer Hoffnung sät
    pallas

    pallas

    11. April 2017 um 11:08 Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    In seinem neuen Buch "Wer Hoffnung sät" erzählt Chris Fabry eine außergewöhnliche und nachdenklich stimmende Geschichte, deren zutiefst verborgene Wahrheit erst ganz zum Schluss über eine abgrundtiefe Perspektive erkennbar wird.Die psychisch sehr belastete Karin ist mit einem Pastor verheiratet und Mutter dreier Kinder. Mit Hilfe einer alten Dame ihrer Gemeinde beginnt Karin sich über Jahre hinweg ihre Vergangenheit zu erschließen und ihre Lebensgeschichte aus vielen mühsam erarbeiteten Puzzleteilen in ein Bild ...

    Mehr
    • 2
  • Eine tiefgehende Lektüre

    Wer Hoffnung sät
    Arwen10

    Arwen10

    21. March 2017 um 08:46 Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    Chris Fabry ist einer meiner Lieblingsautoren und ich habe mich sehr über diese Neuerscheinung gefreut, umso mehr, als ich gesehen habe, dass es sich um das Buch handelt, das mit meinen Lieblingsbüchern "Junikäfer" und "Sinfonie" des Himmels" zusammenhängt. Wie man an anderen Rezensionen sehen kann, ist dieses Buch nicht unbedingt auf große Gegenliebe gestoßen, obwohl es mit dem Christy Award ausgezeichnet wurde.Wenn man hier einen Unterhaltungsroman erwartet, hat man zum falschen Buch gegriffen. Auch der Klappentext ist nicht ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wer Hoffnung sät: Roman." von Chris Fabry

    Wer Hoffnung sät
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    In wenigen Tagen erscheinen die neuen Frühjahrsbücher bei Gerth Medien. Dieses Buch ist auch darunter. Wer den Autor kennt, kann sich nun auf ein neues Leseabenteuer freuen. Ich danke dem Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde. Wer Hoffnung sät Chris Fabry  Zum Inhalt: Karin ist mit einem Pastor verheiratet, hat drei Kinder und lebt in der Kleinstadt Dogwood, West Virginia ein nettes Leben. Doch das seltsam distanzierte Verhalten ihres Mannes irritiert sie mehr und mehr. Ruthie, eine ältere Frau aus Karins ...

    Mehr
    • 175
  • Konnte meinen Erwartungen leider nicht standhalten

    Wer Hoffnung sät
    blessed

    blessed

    13. March 2017 um 14:10 Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    Der Klappentext sagt: Karin ist mit einem Pastor verheiratet, hat drei Kinder und lebt in der Kleinstadt Dogwood, West Virginia ein nettes Leben. Doch das seltsam distanzierte Verhalten ihres Mannes irritiert sie mehr und mehr. Ruthie, eine ältere Frau aus Karins Gemeinde, wird ihr eine wichtige Stütze. Doch je mehr die beiden in Karins Vergangenheit vordringen, desto deutlicher wird, dass irgendetwas ganz und gar nicht stimmt...Die Dinge werden nicht einfacher, als Will nach zwölf Jahren Gefängnis nach Dogwood zurückkommt, wo ...

    Mehr
  • Wer Hoffnung sät

    Wer Hoffnung sät
    LEXI

    LEXI

    10. March 2017 um 11:46 Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    Chris Fabry stellt uns in seinem Buch „Wer Hoffnung sät“ Karin vor, eine junge Frau, die in ihrem Leben falsche Entscheidungen getroffen und falsche Freunde gewählt hat. Man erfährt gleich zu Beginn von ihrem Kampf mit seelischen Problemen und Ängsten. Karin lebt in ihrem Heimatort Dogwood in West Virginia und ist mit dem Pastor in der Little Brown Church verheiratet, das Paar hat auch Kinder. Bedauerlicherweise hat Karin keine gute Freundin. Umso mehr freut sie sich, dass das ältere Gemeindemitglied Ruthie Bowles mit offenen ...

    Mehr
  • Ein vielfältiges Buch

    Wer Hoffnung sät
    Maerchentraum

    Maerchentraum

    26. February 2017 um 19:51 Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    Cover: Ich finde das Cover wunderschön! Dei Farben, der weiße Hintergrund, die Bilder, der Titel. Einfach meeega schön.Richtig toll. :) Inhalt:  Der Schreibstil war sehr schön, allerdings hat das Buch sich teilweise etwas hingezogen und hat sich teilweise etwas zu lang in Erinnerungen aufgehalten..  Außerdem wird das Buch aus mehreren Sichtweisen beschrieben. Aus Karins, Wills, Danny Boyds, Bobby Rays und Karins Tagebuch (ich hoffe, dass ich nichts vergessen habe). Hierzu muss ich zum einen sagen, weniger ist oft mehr. ...

    Mehr
  • Ein Buch, das es in sich hat

    Wer Hoffnung sät
    Sonnenblume1988

    Sonnenblume1988

    26. February 2017 um 17:51 Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    „Im Grunde ist das Leben ein Tanz über eine Wiese voller Kuhfladen“ (S. 103) Katrin lebt mit ihren drei Kindern und ihrem Mann Richard in Dogwood ein ruhiges Leben. Doch sie spürt, dass etwas nicht in Ordnung ist und nimmt das Angebot ihrer Freundin Ruthie an, mit ihr nach Clarkston zu fahren, und den Mann im Gefängnis zu besuchen,  in den Katrin unsterblich verliebt war: Will hat die letzten 12 Jahre in der Justizvollzugsanstalt verbracht. Er ist schuld an dem Tod von zwei kleinen Mädchen, die er als Teenager unter ...

    Mehr
  • Tiefgehende Story mit überraschenden Wendungen

    Wer Hoffnung sät
    Traeumerin109

    Traeumerin109

    23. February 2017 um 21:43 Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    Es ist eine tragische Geschichte: Zwei Kinder sterben bei einem Autounfall. Der Fahrer des Unfallwagens, Will, muss ins Gefängnis und Karin, die Frau die er liebt, heiratet und bekommt Kinder. Doch nichts davon ist so, wie es sein sollte, und alles gerät immer mehr aus dem Ruder. Karin ist nicht glücklich in ihrem neuen Leben und Will kann sie einfach nicht vergessen. Nach zwölf Jahren wird Will entlassen und muss sich dem Hass stellen, der ihm draußen entgegenschlägt. Nach zwei Büchern des Autors war ich gespannt auf dieses, ...

    Mehr
  • Die Hoffnung ging nicht auf...

    Wer Hoffnung sät
    tinstamp

    tinstamp

    Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    Vor wenigen Monaten habe ich von Chris Fabry "Junikäfer, flieg" gelesen, das mich wirklich begeistern konnte. Deshalb freute ich mich auf den neuen Roman des Autors. Leider ließ mich "Wer Hoffnung sät" ziemlich ratlos und verwirrt zurück. Der Einstieg in die Geschichte war für mich - im Vergleich zu den meisten meiner Mitleser - problemlos. Es gab zwar einige Personen, die jeweils aus ihrer Sicht erzählten, aber ich konnte sie sehr schnell einordnen. Einen Bezug konnte ich jedoch nur zu Will aufbauen, der nach zwölf Jahren aus ...

    Mehr
    • 2
    peedee

    peedee

    16. February 2017 um 18:25
    tinstamp schreibt Leider ließ mich "Wer Hoffnung sät" ziemlich ratlos und verwirrt zurück.

    Ja, das war leider nicht so das Gelbe vom Ei... Du hast eine schöne Rezi erstellt - gefällt mir.

  • Wills Heimkehr

    Wer Hoffnung sät
    Dreamworx

    Dreamworx

    16. February 2017 um 18:10 Rezension zu "Wer Hoffnung sät" von Chris Fabry

    Nach 12 Jahren wird Will aus der Haft entlassen und geht zurück in seine Heimatstadt Dogwood. Ihm ist klar, dass die Menschen ihm dort das Leben schwer machen werden, aber seine Mutter und sein Bruder leben dort ebenso wie der für ihn wichtigste Mensch in seinem Leben: seine große (Jugend-)Liebe Karin. Die ist allerdings inzwischen mit einem Pastor verheiratet und hat drei Kinder. Doch Will träumt immer noch von einem gemeinsamen Leben und hofft, dass Karin ihn vielleicht erhören wird und er ihr endlich das gemeinsame Traumhaus ...

    Mehr
    • 3
  • weitere