Chris Howland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Chris Howland

Der Engländer John Christopher Howland wurde als Chris Howland als Schlagersänger, Radio- und Fernsehmoderator und Schauspieler berühmt. Er hat inzwischen auch mehrere Bücher veröffentlicht. Chris Howland wurde in London geboren, wuchs aber in Südengland auf und erlernte dort den eher ungewöhnlichen Beruf des Imkers. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete er beim Radiosender der Britischen Armee und kam so als Radiomoderator nach Hamburg 1952 wurde Chris Howland beim Nordwest Deutschen Rundfunk als Diskjockey eingestellt. Durch seinen britischen Akzent wurde er schnell bei den Hörern beliebt. 1961 übernahm er dann die WDR Sendung „Musik aus Studio B“ übernahm, die dann ebenfalls fürs Fernsehen produziert wurde. Gleichzeitig wurde Chris Howland ebenfalls als Schlagersänger berühmt. Einen weiteren Höhepunkt erlebte Howlands Karriere durch den Einsatz in allein fünf Karl-May-Filmen der 1960er-Jahre. Im Jahr 2002 erhielt Howland den ältesten Preis, der mit dem Namen Karl May verbunden ist, den Scharlih. Damit wurden seine Auftritte in den Karl-May-Filmen geehrt. Im Juli 2009 erschienen mit "Yes, Sir! - Aus dem Leben eines englischen Gastarbeiters" seine Lebenserinnerungen.

Bekannteste Bücher

Yes, Sir!

Bei diesen Partnern bestellen:

Happy Days?

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen