Chris Jordan Tommy, 11 Jahre, ENTFÜHRT!

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tommy, 11 Jahre, ENTFÜHRT!“ von Chris Jordan

Wenn es darum geht, das Leben Ihres Kindes zu retten: Wie weit würden Sie gehen?"Es ist so: Wenn ich mir meine Hände abhacken müsste, damit dieser Mann weg geht und ich meinen Sohn in meine blutigen Arme schließen könnte, würde ich es tun. Ohne zu zögern."In der einen Minute bettelt der elfjährige Tommy noch, sich ein Eis kaufen zu dürfen - in der nächsten Minute ist er verschwunden. Als Kate in der Hoffnung, ihn zu Hause anzutreffen, die Tür öffnet, sieht sie sich unvermittelt dem Entführer ihres Sohnes gegenüber. Er will ihr Geld. Alles, was sie hat. Und wenn sie nicht dem folgt, was er"Die Methode"nennt, wird es grauenhafte Folgen haben.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Verstörend, beklemmend und mit einem Wahnsinnsplot!

Johanna_Torte

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Sehr schlechter Anfang, wurde dann aber etwas besser. Trotzdem nicht warm geworden

ReadAndTravel

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Absoluter Kracher mit einem tollen Book-Boyfriend!

AmyJBrown

Solange du atmest

Ein seichter Thriller, der durch den leichten, absolut angenehmen Schreibstil und eine Familiengeschichte besticht, die man lesen will.

nessisbookchoice

Stille Wasser

spannender Thriller, Wahnvorstellung oder Realität?

janaka

Hex

unglaublich fesselndes Buch

Sandra1978

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein ganz anderer Entführungsfall

    Tommy, 11 Jahre, ENTFÜHRT!

    Natalie77

    18. May 2013 um 15:55

    Inhalt: Tommy, 11 Jahre wollte sich nur ein Eis kaufen als er verschwindet. Seine Mutter Kate sucht ihn zunächst vor Ort und fährt dann nach Hause in der Hoffnung das er schon dort ist. Da empfängt sie ein Mann mit Maske, der Entführer ihres Sohnes... Meine Meinung: Normalerweise kennt man Entführungsfälle immer so: Kind wird entführt, Eltern bekommen einen Anruf wegen Lösegeld. Hier stellt sich das ganz anders dar, denn der Entführer hat sein Methode. Einen ausgeklügelten Plan der viel Raffinesse und auch Selbstbeherrschung beinhaltet. Als Leser lernt man nicht nur die Opfer sehr gut kennen, auch der Entführer wird bis in die Tiefe beschrieben. Nur warum er Tommy entführt hat erfährt man erst ziemlich gegen Ende. Man begleitet sowohl die Mutter wie auch den Entführer, aber auch Tommy. So befindet man sich bei allen wichtigen Schauplätzen. Die Spannung wird dadurch auf keinen Fall gemindert eher gesteigert und auch wenn man alle Seiten kennt ist es undurchsichtig. Für mich ein rundum gelungener Thriller mit vielen Überraschungen und einem Thema mal ganz anders ausgearbeitet

    Mehr
  • Rezension zu "Tommy, 11 Jahre, ENTFÜHRT!" von Chris Jordan

    Tommy, 11 Jahre, ENTFÜHRT!

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. December 2007 um 11:12

    Das Buch habe ich geschenkt bekommen. Es lässt sich gut lesen ist spannend und man rätselt mit wer denn der Entführer sein kann.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks