Band 1-3 - Sex-Tagebuch

Band 1-3 - Sex-Tagebuch
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Band 1-3 - Sex-Tagebuch"

Es handelt sich hier neun erotische Kurzgeschichtenn. Band 1: Angerührt (Altersunterschied) Ich jobbte in einem Tagescafé, um mein Studium finanzieren zu können. Doch dort wurde mir von der doppelt so alten Küchenchefin mehr gezeigt, als nur, wie man das Geschirr spült und das Gemüse putzt. Band 2: Die Trösterin (Frustfick) Ich hatte mich in ein Mädchen verliebt, dass mich ein halbes Jahr mit leeren Versprechungen hingehalten hatte. Als ich dahinter kam, dass sie ein falsches Spiel mit mir spielte, suchte ich mir eine, an der ich meinen Frust auslassen konnte. Ein Fick-Opfer. Ich sollte fündig werden ... Band 3: Das Viagra-Experiment (One Night Stand) Sie, eine Internet-Bekanntschaft, verliebte sich in mich, allerdings schloss ich eine Beziehung aus. Sie ging dennoch darauf ein, mich zu treffen und es schien, als würde sie hohe Erwartungen an mich stellen. Viagra sollte mir dabei helfen, diesen Erwartungen zu genügen ... Band 4: Der Abspann (Gang-Bang) Was sich so alles nach einem anstrengenden Drehtag abspielen kann, verrate ich in dieser Geschichte ... Band 5: Schwiegermama in Spe (Dreier) Dank Facebook konnte ich mit Nadine anbandeln. Sie wirkte wie ein Engel auf mich, bis sich herausstellte, dass sie es faustdick hinter den Ohren hatte und einer Leidenschaft frönte, die sie zusammen mit ihrer Mutter teilte... Band 6: Freundschaftsdienst (Fremdgehen) Ich sollte zusammen mit Jan einen Film inszenieren und war bei ihm übernacht zu Gast, um alles weitere gemütlich bei einem Gläschen Wein zu besprechen. Im Filmgeschäft sind No-Budget keine Seltenheit, doch seine Freundin Denise wollte nicht, dass ich so komplett umsonst für Jan arbeitete ... Band 7: Frustfick (One Night Stand) Ich war mal wieder von einer Arschloch-Tussi ausgenutzt worden und wollte meinen Frust in Alkohol ertränken. Doch zum Glück lernte ich an der Bar Dany kennen, die mir half, meinen Kummer anderweitig zu bewältigen ... Band 8: Wetteinsatz (Cuckold) Wir luden meinen Freund Marco zu einem Spieleabend ein. Monopoly war geplant, doch dann schlug er vor, dass wir pokern sollten. Meine Freundin und ich hatten nichts dagegen, ohne zu ahnen, mit welchen Einsätzen wir spielen würden ... Band 9: Treppenhausbegegnung (Altersunterschied) Als Teenager habe ich diese reifere Frau bewundert. Jahre später begegneten wir uns in einem Treppenhaus und es entwickelte sich ein Gespräch, das wir in ihre Wohnung verlegten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B006V3RMGA
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:35 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:06.01.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Erotische Literatur

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks