Chris Keniston Honeymoon For One

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Honeymoon For One“ von Chris Keniston

Contemporary Romance Honeymoon For One To escape local gossip, jilted bride Michelle Bradford embarks on her honeymoon cruise —alone. Coaxed by a thrill seeking hunk she never expects to see again, she slowly sheds her good girl persona to have some well deserved fun. But unlike Vegas, what happens on the high seas doesn't always stay there. More about the contemporary romance Honeymoon For One: Chris Keniston's love of a good story and frustration with the end of a well known author's romance best seller, drove her to pen her own works of romance and fiction. The popular themes of second chances, small town, family, and cruise ship fun, blended with the story of a jilted bride and friends to lovers workplace romance have kept Honeymoon For One on the Kindle ebook best seller lists and made this contemporary romance a reader's choice. Chris invites you to sit back on a lazy afternoon, kick your shoes off, put your feet up, and join her for a few hours with laughter, love and even a few tears, in the world she's created for Michelle and Kirk. (P.S. The scene in last chapter at the office is her favorite, too.)

Super- absolut lesenwert

— takaronde
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super- absolut lesenwert

    Honeymoon For One

    takaronde

    14. July 2014 um 09:33

    Kurz vor der -bereits mehrfach verschobenen- Hochzeit taucht Michelles Verlobter Steven mit Michelles bester Freundin Beth im Schlepptau bei Michelle auf. Er sagt die Hochzeit endgültig ab, denn er hat sich in Beth - wie gesagte beste Freundin seiner eigentlichen Braut und Ehrendame- verliebt. Zur Krönung des Ganzen gibt er auch noch Michelle die Schuld daran, schließlich habe sie ihn ja ständig mit Beth irgendwohin geschickt, weil sie als zukünftige Braut in andere Dinge eingebunden war. Natürlich ist Michelle wütend darüber. Sie lebt in einer Kleinstadt und wird dem Ex-Verlobten und ihrer Ex-besten-Freundin immer wieder über den Weg laufen. Zudem sollte Beth während der Hochzeitsreise auf Michelles kleiner Schwester aufpassen, für die Michelle seit dem Tod ihrer Eltern das Sorgerecht hat. Letzteres findet nun nicht statt. Nur auf die Hochzeitsreise, eine Kreuzfahrt, hatte Michelle sich schon gefreut, allerdings ohne Aufpasser für ihre Schwester wird das wohl nichts. Doch ihre Freundinnen entscheiden anders. Sie packen Michelle kurzerhand die Koffer und kümmern sich um die kleine Schwester. So landet Michelle auf dem Kreuzfahrtschiff, nachdem sie einen Extrashoppingmarathon hingelegt hat. Da sie nur die biedere Kleinstadtkleidung dabei hat, kauft sie vor Auslaufen des Schiffes noch einmal richtig groß ein. An Bord des Schiffes will sie die alte Michelle und ihre Sorgen vergessen. Das soll ihre Kleidung ausdrücken, auch wenn ihr manches Mal unwohl in den zu kurzen Teilchen ist. Doch sie hat ihren Spaß. Ganz besonderen Spaß sogar mit Kirk, der mit ihre jeden Tag an Bord verbringt. So vergeht die Reise wie im Flug, und Michelle kommt braungebrannt wieder daheim an. Wo neues Unglück auf sie wartet. Ausgerechnet jetzt muss der Zeitungsverlag, in dem Michelle arbeitet, durch einen externen Dienstleister optimiert werden. Was das bedeutet, weiß jeder in der Firma, Stellenabbau um mehr Profit aus dem Unternehmen zu schlagen.  Der externe Dienstleister, der die Firma optimieren soll, entpuppt sich ausgerechnet als Kirk- ihre Bekanntschaft vom Kreuzfahrschiff... Chirs Keniston hat das geschafft, was auch Cora Seton geschafft hat: Sie ist in meine Liste lesenswerter Autoren mit aufgenommen worden. Das heißt, ich werde sie definitiv wiederkaufen. Zu gut gefällt mir der Schreibstil, der Aufbau der Geschichte und die gesamten Hauptakteure. Es ist als würde man unter Freunden sein und mit ihnen leiden und lachen. Von mir gibt es eine absolute Empfehlung für dieses Buch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks