Tränen der Götter

von Chris Morton 
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Tränen der Götter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tränen der Götter"

Beim Besuch der alten Maya-Stadt Tikal hören die beiden Dokumentarfilmer Chris Morton und Ceri Louise Thomas von einer uralten indianischen Legende. Einst gab es 13 Kristallschädel, die sprechen oder singen konnten. Diese Schädel aus dem Dunkel der Vorzeit bergen, so heißt es, die Geheimnisse des Lebens, das Wissen um die Mysterien des Universums. Eines Tages werden sie erneut auftauchen, und wenn es gelingt, sie zusammenzubringen, wird ihr Wissen und ihre Weisheit den Menschen dienen. Eine schöne Geschichte, ein Märchen – wenn nicht einer dieser Schädel im Jahre 1924 von einem jungen Mädchen in der versunkenen Stadt Lubaantum in Belize tatsächlich entdeckt worden wäre. Als die Autoren feststellten, daß ein weiterer dieser geheimisvollen Köpfe im British Museum in London aufbewahrt wird, wollten sie mehr wissen. Die große Suche beginnt. Aus welcher vergessenen Hochkultur mochten die Schädel stammen? Welchen heiligen Riten dienten sie? Wie läßt sich ihre technische Perfektion erklären? Stammen sie überhaupt von Menschenhand? Und wo sind die anderen Schädel, von denen die Legende spricht? Die abenteuerliche Reise führt den Leser durch die Kontinente dieser Erde, zu Naturwissenschaftlern und UFO-Forschern, Archäologen und Schamanen und in die faszinierende Welt uralten Geheimwissens.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938516294
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:399 Seiten
Verlag:Kopp Verlag
Erscheinungsdatum:02.10.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks