Chris Moser

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von M.E. und Viva la Rebellion.

Lebenslauf von Chris Moser

Chris Moser arbeitet als Künstler, Autor und politischer Aktivist in Tirol wo er zusammen mit seiner Frau und den drei gemeinsamen Kindern lebt. Seit 1994 tätigt er Ausstellungen in Österreich und einigen Nachbarländern, wie zum Beispiel 2009 im Rahmen einer Gruppenausstellung im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum. Seit 2006 betreut er an der freien Schule Lernwerkstatt Zauberwinkl in Wörgl. 2008 wurde er im Verdacht einer „kriminellen Organisation“ nach Paragraph 278a anzugehören und (Zitat Polizeibericht) „einer der Hauptakteure der militanten Tierrechtsszene in Österreich“ zu sein für drei Monate in Untersuchungshaft gehalten. Es folgte ein 14-monatiger Gerichtsprozess und ein Freispruch für Moser in allen Punkten. Seit 2010 hält Chris Moser auch verstärkt öffentliche Vorträge wie beispielsweise an der Universität oder der Pädagogischen Hochschule und wird als externer Referent an Schulen geladen. Mit erscheinen seines ersten Buches „Die Kunst Widerstand zu leisten“ (Kyrene 2012) folgte er Einladungen zu Buchpräsentationen in ganz Österreich aber auch nach Deutschland und Südtirol. 2013 erschien sein Buch „m.E (meines Erachtens)“ (Kyrene) 2014 erschien in Kooperation mit dem Lyriker T. Hainer der Bild- und Gedichtband „Galerie des Entsetztens“ in der Schriftenreihe der Tierbefreier e.V.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Chris Moser

Cover des Buches M.E. (ISBN:9783902873446)

M.E.

 (2)
Erschienen am 24.10.2013
Cover des Buches Viva la Rebellion (ISBN:9783902873583)

Viva la Rebellion

 (0)
Erschienen am 15.09.2016

Neue Rezensionen zu Chris Moser

Neu

Rezension zu "Die Kunst, Widerstand zu leisten" von Chris Moser

„Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht“.
Sheenavor 7 Jahren

Autobiografischer Einblick in den österreichischen Justizskandal rund um den Tierrechtsprozess...empfehlenswert!!

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Chris Moser?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks