Chris P. Rolls (K)ein Kavaliersdelikt

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „(K)ein Kavaliersdelikt“ von Chris P. Rolls

Einfach nur süß!!

— Sabrina80
Sabrina80
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach nur süß!!

    (K)ein Kavaliersdelikt
    Sabrina80

    Sabrina80

    15. March 2015 um 11:22

    Erster Satz: "Klasse!" .•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•. Ein total süße Geschichte! Die Geschichte wird abwechseln erzählt, mal aus Leandros, mal aus Hendrick Sicht, so dass man immer weiß, was in dem anderen vorgeht und mit beiden mitleiden kann. Leandro, überzeugt davon hetero zu sein, verliebt sich in Henny. Er schwebt auf Wolke sieben bis er bei einer heftigen Knutscherei herausfinden muss, das Henny auch ein Junge ist. Da ist natürlich erstmal alles vorbei und Hendrik (Henny) am Boden zerstört, da er schon lange in Leandro verliebt ist und deshalb sich deshalb auch nicht traute ihm zu sagen, das er ein Junge und kein Mädchen ist, weil er Angst vor Leandros Reaktion darauf hatte. Es geht viel auf und ab und viele Tränen werden vergossen bis es zum erhofften Happy End kommt. Und am Ende ist es doch auch egal, wen man liebt - Mädchen oder Junge - Hauptsache diese Liebe wird erwidert. :) Fazit Einfach nur süß!!

    Mehr