Bokeh: Schönheit der Unschärfe

von Chris P. Rolls 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Bokeh: Schönheit der Unschärfe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

F

Ist es wirklich der Mensch, der auf Bildern zu sehen ist oder nur ein unwirkliches Abbild seiner selbst?

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781482706543
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:140 Seiten
Verlag:CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum:09.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    F
    Flohhoppchenvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Ist es wirklich der Mensch, der auf Bildern zu sehen ist oder nur ein unwirkliches Abbild seiner selbst?
    man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar (Exupery) ...

    ...Joschi, ein wunderschöner androgyner Mann, Model, verliebt sich unsterblich in einen Fotografen. Doch dieser sieht ihn nur als "Kleiderständer" durch sein Objektiv... oder nicht?

    Doch was passiert, wenn ein Bild entsteht, dass es so gar nicht geben sollte ? Wenn es der Fotograf schafft, die Seele des "Kleiderständers" zu sehen, sein Innerstes zu erkennen...Kann die kalte unnahbare Fassade des Models Joschi halten? Oder zerfällt die Maskerade, die diesen Job überhaupt möglich macht? Dieses Buch beschreibt die Schönheit, die Vollkommenheit eines Models, zeigt aber zudem großartig, dass hinter der Modelfassade ein liebender Mensch steckt, mit Träumen und Sehnsüchten. Die Autorin schafft es, Gefühle zu transportieren, Sehnsüchte kenntlich zu machen, die es auf den durchgestylten Hochglanzmagazinen nicht geben sollte, nicht gibt. Sie zeigt auf, dass die wahre Schönheit eben in der Unschärfe liegt, in unbedarften Momenten, in Bildern, die nicht gestellt sind. Ein wunderschöner Roman, leicht zu lesen, flüssig mit romantischen und psychologischen Aspekten. An manchen Stellen hätte ich gerne noch tiefer in die Gedankenwelt des zweiten Protas Dirk gesehen. Alles in allem eine eindeutige Leseempfehlung mit verdienten 4 3/4 Sternen - aufgerundet mathematisch korrekt natürlich auf 5 Sterne. Tolles Buch...

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Desariss avatar
    Desarisvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks