Chris P. Rolls

(724)

Lovelybooks Bewertung

  • 343 Bibliotheken
  • 60 Follower
  • 15 Leser
  • 279 Rezensionen
(518)
(154)
(40)
(10)
(2)

Interview mit Chris P. Rolls

Wie lange schreibst Du schon und wie und wann kam es zur Veröffentlichung Deines ersten Buches?

Ich schreibe schon seit ich denken kann, auch schon früh Fantasy. Mit etwa vierzehn kamen dann die ersten homoerotischen Geschichten, die ich damals noch ganz heimlich, verschämt und nur für mich schrieb. Erst vor etwa einem Jahr traute ich mich, meine erste Story in diesem Bereich im Internet zu veröffentlichen. Daraufhin bekam ich ein Angebot für ein Buch beim FWZ-Verlag für meine homoerotische Fantasygeschichte „Die Anderen“. Das Buch erscheint im April 2011 nach der Leipziger Buchmesse. Mein erstes Buch „Bruderschaft der Küste“ war ein Wettbewerbsbeitrag zum Thema Piraten. Die Geschichte konnte den ersten Platz erringen und ist im Dezember 2010 ebenfalls im FWZ-Verlag erschienen.

Wie hältst Du Kontakt zu Deinen Lesern?

Ich schreibe sehr viel auf www.fanfiktion.de Eine tolle Möglichkeit, sich mit Lesern auszutauschen. Darüber habe ich so viele neue und interessante Menschen kennengelernt. Zudem bemühe ich mich, jede Mail zu beantworten.

Wann und was liest Du selbst?

Gerade lese ich eher seltener Bücher. Wenn dann meistens jeweils da neue von Terry Pratchett auf Englisch. Häufiger jedoch im Moment, Geschichten im Internet.