Buchreihe: Schauergeschichten von Chris Priestley

 4.3 Sterne bei 305 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Onkel Montagues Schauergeschichten

     (181)
    Ersterscheinung: 01.02.2010
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2014
    Onkel Montague ist ein komischer alter Kauz. Er lebt mit seinem Diener Franz in einem düsteren Haus mit einem Garten, der an einen Friedhof erinnert. Edgar besucht Onkel Montague jeden Tag, obwohl der Weg durch einen unheimlichen Wald führt. Aber Onkel Montague ist einfach der beste Geschichtenerzähler! Bei flackerndem Kaminfeuer erzählt er so Gruseliges, dass Edgar eine herrliche Gänsehaut über den Rücken läuft. Aber woher kennt Onkel Montague all die Geschichten, und ist es wirklich nur Zufall, dass Gegenstände, die in den Geschichten vorkommen, in seinem Haus zu finden sind?
  2. Band 2: Schauergeschichten vom Schwarzen Schiff

     (78)
    Ersterscheinung: 26.02.2011
    Aktuelle Ausgabe: 01.03.2015
    »The Old Inn« steht gefährlich nah am Rand einer Klippe, und auf dem Ozean tobt ein schwerer Sturm. Als ein geheimnisvoller junger Seemann an die Tür des alten Hauses klopft und um Unterschlupf bittet, bringen die Kinder Ethan und Cathy es nicht übers Herz, ihm dies abzuschlagen. Während draußen der Sturm immer heftiger wird, erfährt der Fremde, dass die Kinder eine Vorliebe für schaurige Geschichten haben – was für ein Glück, dass sein Vorrat daran unerschöpflich ist. Die grausigste Entdeckung machen die Kinder jedoch, als der Sturm sich gelegt hat …
  3. Band 3: Schauergeschichten aus dem Schlund des Tunnels

     (46)
    Ersterscheinung: 10.03.2012
    Aktuelle Ausgabe: 10.03.2012
    Robert ist nicht gerade traurig, dass die Ferien zu Ende sind und er das Haus seines Vaters und seiner unsympathischen Stiefmutter hinter sich lassen und wieder in sein Internat fahren kann. Doch er hatte nicht damit gerechnet, dass die erste Zugfahrt seines Lebens, die er ganz alleine unternimmt, so schnell so unheimlich werden würde. Denn plötzlich bleibt der Zug vor einem dunklen Tunnel stehen. Die anderen Reisenden in seinem Abteil scheinen alle merkwürdig tief zu schlafen. Nur eine Dame in Weiß ist wach. Um sich und Robert die Wartezeit zu verkürzen, fängt sie an, Geschichten zu erzählen. Aber es sind keine Geschichten, die man normalerweise Kindern erzählen würde.
Über Chris Priestley
Gruselgeschichten für Junge Erwachsene: Der englische Autor, Illustrator und Künstler Chris Priestley wurde 1958 in Hull geboren. Er studierte an der Universität von Manchester Polytechnik. Er arbeitete als Karikaturist für verschiedenen Zeitschiften, wie The Economist und zeichnete Illustrationen unter anderem ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks