Chris Raw

 4.5 Sterne bei 33 Bewertungen
Autor von Boytoy: Diener der Lust, Future Sex und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Chris Raw

Sortieren:
Buchformat:
Boytoy: Diener der Lust

Boytoy: Diener der Lust

 (5)
Erschienen am 30.04.2015
Ripped Jeans - Eingelocht

Ripped Jeans - Eingelocht

 (5)
Erschienen am 06.11.2013
GOLDEN SHOWER

GOLDEN SHOWER

 (5)
Erschienen am 12.11.2013
Gay Bitch

Gay Bitch

 (5)
Erschienen am 13.04.2014
Future Sex: 2050

Future Sex: 2050

 (4)
Erschienen am 14.06.2014
Future Sex

Future Sex

 (5)
Erschienen am 29.04.2015
Used Underwear: Getragen und Reingerotzt

Used Underwear: Getragen und Reingerotzt

 (2)
Erschienen am 01.07.2014
Heiße Männersahne: Hot Milk

Heiße Männersahne: Hot Milk

 (1)
Erschienen am 23.06.2015

Neue Rezensionen zu Chris Raw

Neu
julemausi89s avatar

Rezension zu "Future Sex" von Chris Raw

Eine alternative Welt von morgen
julemausi89vor 2 Jahren

Die Idee, die als Grundlage dieses Buches hat mir von Anfang an gefallen:

Jeder sollte nach seinem Gusto leben und seine Vorlieben ausleben dürfen, ohne sich dabei beurteilt oder sogar verurteilt zu werden. Und all jene, die diesem Grundsatz nicht folgen, werden für ihre Intoleranz bestraft.

 

So weit, so gut.

Allerdings konnte mich die Umsetzung nicht ganz überzeugen. Zum einen war die Ausdrucksweise teilweise sehr gewöhnungsbedürftig (auch wenn ich sie nicht unbedingt als derb bezeichnen würde). Zum anderen hätte der Handlung an manchen Stellen ein wenig mehr Tiefe gut getan.

 

Aber für den kurzen Zeitvertreib liest sich die Geschichte ganz angenehm lesen!

Kommentieren0
1
Teilen
Anni81s avatar

Rezension zu "Future Sex" von Chris Raw

Schöpfungsgeschichte mal anders
Anni81vor 2 Jahren

Klappentext:
Die Götter der Planeten Uranus und Neptun können nicht länger mit ansehen, wie die Bewohner der Erde sich selbst zerstören, und beschließen, einzugreifen. Im Jahr 2050 heilen sie den Planeten von all den menschlichen Sünden. Sie ermöglichen den Homosexuellen ein unbeschwertes Leben und verbannen all diejenigen, die ihnen nicht gehorchen, in die Dead-Zone. Das Paradies soll auch der 23-jährige Chris kennenlernen, den die Götter aus der Vergangenheit in diese neue Welt holen. Doch wurde er nicht grundlos in die Zukunft geschickt. Chris muss die Welt retten, doch zuvor darf er sich reichlich vergnügen.

Meine Meinung:
Das Cover ist mit dem unbekleideten Covermodel sehr gut gewählt und passt perfekt zur Story.
Der Schreibstil ist flüssig, man kommt gut rein in die Geschichte.
Die Grundidee der Story hat mir von Anfang an gefallen.
Man hatte viel zu schmunzeln.
Was mir im Laufe der Geschichte aber etwas negativ aufgestoßen ist, war die doch sehr derbe Ausdrucksweise. Natürlich ist die Geschichte keine Gay-Romance und man erwartet daher auch eine heftigere Sprache, aber hier war es mir doch ein wenig zu viel des Guten.
Chris mochte ich gern, seine etwas naive Art, sich in die Welt einzufügen, macht ihn sympathisch. Man gönnt ihm von Herzen in dieser Welt zu leben. Neptun und Uranus haben als Götter richtig gehandelt, als sie die  Welt verändert haben.

Alles in allem ist es eine unterhaltsame Geschichte, die einem amüsante Lesestunden zu bieten hat.

Kommentieren0
1
Teilen
LadySamira091062s avatar

Rezension zu "Future Sex" von Chris Raw

Die Schöpfungsgeschichte neu erzählt
LadySamira091062vor 2 Jahren


Uranus und Neptun  können es nicht mehr mit ansehen wie die Welt von den Menschen zerstört wird und greifen ein .Sie erschaffen die Welt wieder neu ,doch es ist eine Welt in der gleichgeschlechtliche Liebe die Normalität ist und es kaum noch Tabus gibt.Die Vorstellung nackter ,rasenmähender Männer hat mich  dann doch   dank Kopfkino zum schmunzeln gebracht .
Und  Chris ,der Protagonist ist schwul und soll nun die Welt retten ,doch zuvor darf  er erst mal die Annehmlichkeiten dieser für Homosexuelle recht angenehmen Umgebung  testen.

Ich muss sagen die Grundidee der Geschichte  und  die Art wie sie dargestellt wurde fand ich auf Anhieb lustig,allerdings  fand ich an  manchen Stellen die Wortwahl doch etwas sehr derb ,
An einigen Stellen   drängte  sich mir  sofort Parallelen zu anderen ,  Büchern auf  wie zb Aldous Huxleys Schöne Neue Welt nun umgesetzt  in eine Welt ,in der  Schwul sein normal ist .
Der Protagonist Chris ist manchmal herrlich naiv,so wie er durch die für ihn neue und so herrlich nackige Welt läuft,man gönnt es ihm .Und Neptun und Uranus sind zwei Götter ,die nun mal die Welt verändern.


wie gesagt die Story an sich ist gut  wenn auch an einigen Stellen etwas weniger derbe Sprache mir lieber  gewesen wäre .Nicht desto trotz hab ich mich  amüsiert  beim  lesen und  ich denke das ist ja der Sinn eines Buches: den Leser zu unterhalten und evtl auch zum nachdenken an zu regen.



Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
chrisraws avatar
Hallo meine Lieben!

Ich verlose 10 E-Books meiner erotischen Gay-Fantasy Geschichte "Future Sex". Die Story ist sehr unanständig und nichts für Gay-Romance-Liebhaber - außer ihr wollt viel Sex. :-)

Inhalt des Buches:
Die Götter der Planeten Uranus und Neptun können nicht länger mit ansehen, wie die Bewohner der Erde sich selbst zerstören, und beschließen, einzugreifen. Im Jahr 2050 heilen sie den Planeten von all den menschlichen Sünden. Sie ermöglichen den Homosexuellen ein unbeschwertes Leben und verbannen all diejenigen, die ihnen nicht gehorchen, in die Dead-Zone. Das Paradies soll auch der 23-jährige Chris kennenlernen, den die Götter aus der Vergangenheit in diese neue Welt holen. Doch wurde er nicht grundlos in die Zukunft geschickt. Chris muss die Welt retten, doch zuvor darf er sich reichlich vergnügen.

Bewerbung: Sagt mir einfach, warum ihr die Geschichte lesen wollt.
Über eine Rezension würde ich mich sodann sehr freuen. ;)

Chris
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks