Chris Roebuck Professionell kommunizieren

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Professionell kommunizieren“ von Chris Roebuck

"Alles klar -- und keiner weiß Bescheid!" Wenn Mitarbeiter nicht genau wissen, 'was' sie tun sollen und 'warum', haben alle den Schaden: Verschwendung kostbarer Arbeitszeit, sinkende Arbeitsmoral, hohe Personalfluktuation. Die Nachteile mangelhafter Kommunikation sind offensichtlich -- aber wie lassen sich nachhaltige Verbesserungen erreichen?<P> Der renommierte britische Kommunikationsberater Chris Roebuck wählt eine gut strukturierte Vorgehensweise, die in kleinen Schritten die wichtigsten Regeln effizienter Kommunikation verständlich macht. Zunächst erhalten wir die Möglichkeit, unseren Ist-Zustand kennen zu lernen, wobei folgende Teilbereiche untersucht werden: Persönliches Einzelgespräch, Kommunikation mit der Gruppe, Feedback geben, Telefonat, Schriftliche Kommunikation, Techniken des Zuhörens, Verhandlungstechniken. Zu jedem Teilbereich gibt es zehn bis zwölf Fragen zur Selbsteinschätzung. Beispiel: "Halten Sie Augenkontakt, wenn Sie mit jemandem sprechen?" Antwortauswahl: normalerweise -- manchmal -- selten. Die Auswertung der Fragebögen liefert ein erstes Bild der vorhandenen Stärken und Schwächen. Nach dieser differenzierten Zustandsanalyse, die mitunter schon ein wenig am Ego kratzen kann, fühlt man sich motiviert, Genaueres über Verbesserungsmöglichkeiten zu erfahren.<P> Um eine Botschaft erfolgreich zu übermitteln, sollte man drei Schritte beachten:<BR> Vorbereitung (auf Vollständigkeit prüfen und im Stil dem Empfänger anpassen)<BR> Übermittlung (Überblick geben, Bedeutung und Vorteile hervorheben)<BR> Vergewisserung über das Verstehen (Fragen, aktives Zuhören).<P> In allen Phasen der Kommunikation können Blockaden auftreten, die anhand von Beispielen und Lösungen besprochen werden. Weitere Optimierungsvorschläge beziehen sich auf die beim Eingangstest geprüften Teilbereiche und auf spezielle Themen wie Feedback und Team-Briefing. Über manche Ungereimtheiten in der Gliederung sieht man gern hinweg, da hier in sehr kompakter Form eine Fülle wertvoller Ratschläge geboten wird. <I>Stephan Schmidt</I>
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks