Neuer Beitrag

Ruhrliteratur

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Passend zum Welttag des Buches möchten wir euch etwas Gutes tun und verlosen 10 Buchpakete mit 5 Romanen!

Wenn euch der Lesestoff ausgegangen ist oder ihr einfach mal etwas anderes als die immer gleichen Krimis oder Liebesromane lesen wollt, seid ihr hier genau richtig!

Wir verlosen 10 Buchpakete mit ungewöhnlichen Romanen. Es geht um freche Kinder, eifrige Wissenschaftler, verirrte Autorenfiguren, motzige Schriftsteller und zufällige Begegnungen, die das ganze Leben verändern können. Na, neugierig geworden?

Nehmt an unserer Aktion teil und verratet uns, warum gerade ihr diese fabelhaften Bücher gewinnen solltet. Was langweilt oder nervt euch an den Handlungen von Büchern? Wie wichtig sind euch Abwechslung und ein neuer Blickwinkel? Teilt uns eure Meinung bis zum 7. Mai mit und gewinnt diese 5 interessanten Bücher:

Kathy Kahner: Klapsocalypse

Karsten Klein-Ihrler: Morgen bin ich auch noch da

Karsten Klein-Ihrler: Die Philosophie des Möglichen

Caroline Königs: Die verlorene Räson

Chris Tewes: Schattenpark

Wir freuen uns auf eure Antworten und Rezensionen!

misery3103

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Bücher klingen alle toll und ich würde mich freuen, wenn ich sie lesen dürfte. Seit ich auf dieser Seite angemeldet bin, habe ich meine gewohnten Lesepfade oft verlassen, um in von mir vermiedenen Genres Bücher zu lesen, die mich begeistert haben. Ich finde es toll, Bücher zu lesen, die ich mir ansonsten nie gekauft hätte. Wäre toll, wenn ich eins der Buchpakete gewinnen, lesen und rezensieren dürfte! :-)

ech

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ein Verlag, der in meiner Heimatstadt ansässig ist, und 5 ungewöhnliche Bücher, deren Kurzbeschreibungen aber durchweg interessant sind und die ich daher sehr gerne kennenlernen würde.
Bei so einer Verlosung muss ich doch auf jeden Fall mein Glück versuchen.

Von den Autoren kenne ich bisher nur Karsten Klein-Ihrler, der auch zwei Bochum-Krimis geschrieben hat, die ich allerdings noch nicht gelesen habe. Der erste davon liegt aber zumindestens schon auf meinem SUB, nachdem ich ihn auf einer Lesung in Bochum kennenlernen durfte.

Zur Bewerbungsfrage:
Mich nervt und langweilt vor allem, wenn die Handlung eines Buches auf der Stelle tritt und es nicht voran geht. Ruhigere Passagen in Büchern sind dabei kein Problen, sie müssen nur zur laufenden Handlung passen und dürfen kein Selbstzweck sein.

Abwechselung ist für mich beim Lesen sehr wichtig. Ich bin zwar hauptsächlich im Bereich Krimi und Thriller unterwegs, achte aber auch da immer darauf, das ich nach einem etwas härteren Thriller als nächstes erst einmal einen ruhigeren oder sogar eher humorvollen Krimi lese. Zwischendurch dürfen es dann auch immer mal wieder Sachbücher oder "normale" Romane sein, um einen neuen Blickwinkel zu erlangen und keine Monotonie einkehren zu lassen.

Beiträge danach
139 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Mrs. Dalloway

vor 2 Monaten

Plauderecke

Das letzte Buch wurde heute bei schönstem Sonnenschein beendet. ich stelle auch diese Rezi bei Amazon ein (:

https://www.lovelybooks.de/autor/Karsten-Klein--Ihrler-/Die-Philosophie-des-M%C3%B6glichen-1447294962-w/rezension/1458926397/

Ruhrliteratur

vor 2 Monaten

Plauderecke

@Mrs. Dalloway

Vielen Dank für deine Rezensionen! Verlag und AutorInnen freuen sich über dein Feedback und deine ehrliche Meinung.
Wir hoffen, dass wir dich auch zukünftig zu unseren LeserInnen zählen dürfen :)

Mrs. Dalloway

vor 2 Monaten

Plauderecke

Ruhrliteratur schreibt:
@Mrs. Dalloway Vielen Dank für deine Rezensionen! Verlag und AutorInnen freuen sich über dein Feedback und deine ehrliche Meinung. Wir hoffen, dass wir dich auch zukünftig zu unseren LeserInnen zählen dürfen :)

Auf jeden Fall :) Danke für die Rückmeldung!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Monat

Plauderecke

Hallo!
Hier eine weitere Rezension:
Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Karsten-Klein--Ihrler-/Morgen-bin-ich-auch-noch-da-1318012042-w/rezension/1465190919/1465186367/
Vielen Dank und bis demnächst nach der nächsten Rezi!
:-)

Ruhrliteratur

vor 1 Monat

Plauderecke

Hallo digra,

vielen herzlichen Dank für deine tollen Rezensionen! Wir freuen uns sehr, dass dir das "Frettchen" so gut gefallen hat und wünschen dir viel Spaß beim Lesen der anderen Bücher!

Allen ein schönes langes Wochenende und viele Grüße!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Monat

Plauderecke

hallo allerseits.
Hier meine nächste Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Chris-Tewes/Schattenpark-1444610141-w/rezension/1466507322/

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Monat

Plauderecke

Hallo!
Hier nun meine letzte Rezi zu dem letzten der Bücher. (Eines habe ich nicht rezensiert, weil ich es abgebrochen habe. Vielleicht lese ich es ja irgendwann noch zu Ende, wenn ich mal ein paar Jahre weiter bin und offen für ganz ganz neues. ;-)

Die Rezi zu "Die Philosophie des Möglichen gibt es nur hier, da ich es auf Amazon und Weltbild nicht finden konnte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Karsten-Klein--Ihrler-/Die-Philosophie-des-M%C3%B6glichen-1447294962-w/rezension/1466759292/

Ich sage vielen Dank für diese außergewöhnlichen Lektüren, die manchmal leicht, aber auch manchmal hart an der Grenze waren.
Auf jeden Fall sind sie eins allesamt gewesen:
Mutig! Wie der junge Verlag!
Ich wünsche euch viel Erfolg und weiterhin kreative Autoren und die Zeit alles unter einen Hut zu bringen.
Lieben Gruß

Neuer Beitrag