Chris Wormell

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(15)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Zwei Frösche, ein Stock und ein Hund

Bei diesen Partnern bestellen:

Drei dicke Freunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Von allen Tieren immer zwei

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Wald der wilden Tiere

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo ist der Ball, kleiner Bär?

Bei diesen Partnern bestellen:

Keine Angst vor Ungeheuern

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein kluger Fisch

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Wald der wilden Tiere

Bei diesen Partnern bestellen:

Von allen Tieren immer zwei

Bei diesen Partnern bestellen:

Molly und die Ungeheuer der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das wilde Mädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Georg und der Drache

Bei diesen Partnern bestellen:

George, the Dragon and the Princess

Bei diesen Partnern bestellen:

Henry and the Fox

Bei diesen Partnern bestellen:

Blaues Kaninchen sucht ein Zuhause

Bei diesen Partnern bestellen:

La pequena salvaje/ The Wild Girl

Bei diesen Partnern bestellen:

Ferocious Wild Beasts!

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Witzig, klug, mit netter Pointe.

    Der Wald der wilden Tiere
    emma_vandertheque

    emma_vandertheque

    19. June 2017 um 14:40 Rezension zu "Der Wald der wilden Tiere" von Chris Wormell

    Ich bin ein Fan von Chris Wormell und auch dieses Bilderbuch hat mich wieder restlos überzeugt! Ein Junge sitzt weinend auf einem Stumpf im Wald, er hat sich verlaufen. „Kein Problem!“ denkt sich der Bär, „da helf‘ ich doch gern!“. Doch dann erfährt er vom Jungen, dass der Wald voll ist mit GERÄHRLICHEN WILDEN TIEREN! Das ändert die Situation natürlich von Grund auf! Vielleicht geht der Bär doch lieber mit dem Bub mit…   Ein wundervolles Vorlesebuch für Kinder ab etwa 3 1/2 Jahren, wobei auch hier der Vorleser wider in seinem ...

    Mehr
  • DAS Buch für kleine Zugliebhaber!

    Drei dicke Freunde
    emma_vandertheque

    emma_vandertheque

    19. June 2017 um 14:21 Rezension zu "Drei dicke Freunde" von Chris Wormell

    Als der Lockführer an diesem morgen aufsteht und in seinen Zug steigt, spürt er es bereits: "Heute kommt etwas Großes auf ihn zu"! Und tatsächlich: Drei riesengroße Schwergewichte versuchen sich alle in seinen kleinen Zug zu quetschen um in die Stadt zu fahren und dort auch noch jede Menge eizukaufen - das schafft sein armer kleiner Zug nie!!  Die einzelnen Abschnitte werden durch die Geräusche des Zuges unterteilt, der immer schwerder ziehen muss - die Kinder kugeln sich vor lachen, wenn man sich dabei ein bisschen ins Zeug legt ...

    Mehr
  • Der kleine Bär und die sechs weißen kleinen Mäuse (Chris Wormell, 2012)

    Der kleine Bär und die sechs weißen Mäuse
    neenchen

    neenchen

    09. May 2017 um 08:48 Rezension zu "Der kleine Bär und die sechs weißen Mäuse" von Chris Wormell

    Das Kinderbuch ”Der kleine Bär und die sechs weißen kleinen Mäuse” des britischen Kinderbuchautors und Illustrators Chris Wormell (*1955) kann mit einer außergewöhnlichen Geschichte und sehr hübschen Bildern aufwarten. Der kleine Bär trifft im Wald auf sechs kleine weiße Mäuse, die riesige Angst haben, von irgendeinem Waldbewohner verspeist zu werden. Der kleine Bär verspricht ihnen zu helfen und lässt sich gegenüber der Schlange, der Eule und dem Fuchs immer wieder neue kreative Ausreden einfallen lassen, um seine neuen kleinen ...

    Mehr
  • Ein kleiner Held ganz groß.

    Keine Angst vor Ungeheuern
    PetiteBelle

    PetiteBelle

    16. March 2017 um 20:14 Rezension zu "Keine Angst vor Ungeheuern" von Chris Wormell

    "Depp, Trottel, Tollpatsch, Nichtsnutz,..." und vieles mehr muss sich der kleine Michel von den Dorfbewohnern anhören. Michel ist kein dummes Kind und meint es nicht böse. Wie seinem berühmten Namensgefährte passieren ihm einfach Missgeschicke. Nach einem weiteren unglücklichen Zwischenfall beschließt Michel abzuhauen. Währenddessen bewegt sich ein "schreckliches" Monster auf das Dorf zu und die Dorfbewohner flüchten auf die Burg des Königs. Michael hört die Hilferufe der Dorfbewohner. Nur ein Depp, ein Trottel, ein Nichtsnutz, ...

    Mehr
  • Schrecklich wild

    Der Wald der wilden Tiere
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    06. May 2016 um 13:43 Rezension zu "Der Wald der wilden Tiere" von Chris Wormell

    Die Mutter hat den kleinen Theo gewarnt, dass er nicht in den Wald gehen soll, denn dort seien wilde Tiere. Aber Theo hat nicht gehört und nun hat er sich verlaufen. Da begegnet ihm ein Bär, der ihm helfen will, den Weg zu finden. Als Theo ihm erzählt, dass es im Wald schrecklich wilde und gefährliche Tiere gibt, bekommt der Bär ein wenig Angst. Auch die anderen Tiere, wie Elefant, Löwe, Krokodil und Riesenschlange, erweisen sich nicht als besonders mutig. Denn als plötzlich ein schreckliches Gebrüll ertönt, verstecken sich alle ...

    Mehr
  • Heute kommt etwas Großes auf mich zu...

    Drei dicke Freunde
    Barbara62

    Barbara62

    19. September 2015 um 08:48 Rezension zu "Drei dicke Freunde" von Chris Wormell

    Dass etwas Großes auf ihn zukommt, spürt der Lokführer eines Tages, denn es kribbelt in seinen großen Zehen. Und er irrt sich nicht, denn Frau Walross, Herr Bär und Frau Elefant möchten zum Einkaufen mit seinem kleinen Zug in die Stadt fahren. Trotz seiner Zweifel kommen sie heil in die Stadt und sogar die vollen Einkaufstaschen finden auf dem Rückweg Platz. Fast wäre auch alles gut gegangen, aber dann krabbelt eine Biene in den Rüssel von Frau Elefant und sie muss ganz fürchterlich niesen ... Dieses Pappbilderbuch erzählt eine ...

    Mehr
  • Leben in der Wildnis

    Das wilde Mädchen
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    25. April 2015 um 12:13 Rezension zu "Das wilde Mädchen" von Chris Wormell

    Ein kleines Mädchen lebt mit einem Hund alleine in den Bergen. Das ist nicht einfach. Im Sommer kann es fischen und Beeren und Wurzeln sammeln und unter freiem Himmel schlafen. Im Winter aber, wenn alles tief verschneit ist, zieht es sich in eine Höhle zurück. Doch diese Höhle will auch eine Bärenmutter mit ihrem Bärenkind nutzen. Das Buch ist wundervoll illustriert. Die Kinder lernen, wie schwer das Leben ist, wenn man nicht in der Stadt wohnt, wo man alles im Geschäft kaufen kann. Das Leben in der Wildnis ist aber nicht nur ...

    Mehr
  • Die mutige Maus und der ängstliche Drache

    Georg und der Drache
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. August 2014 um 19:50 Rezension zu "Georg und der Drache" von Chris Wormell

    „Weit, weit weg in den hohen, hohen Bergen in einem tiefen, tiefen Tal in einer dunklen, dunklen Höhle lebte ein mächtiger Drache…“ Ein Drache ist ein mächtiges Wesen, die Maus im Vergleich dazu ein ganz ängstliches. Glaubt man. Chris Wormell beweist in seinem Bilderbuch „Georg und der Drache“ das Gegenteil. Denn auch wenn der Drache Feuer speien, schnell fliegen und eine Burg zertrümmern kann, so hat auch er einen Schwachpunkt: er hat Angst vor Mäusen! Als der Mäuserich Georg neben dem Drachen einzieht, stellt er fest, dass er ...

    Mehr
  • Ein Buch über Freundschaft und Miteinander! - Spass + Abenteuer inklusive!

    Drei dicke Freunde
    BuchLeseZauber

    BuchLeseZauber

    23. February 2014 um 11:22 Rezension zu "Drei dicke Freunde" von Chris Wormell

    Auch dieses Buch kann schon in U3-Kindergruppen oder im Kindergarten *dort habe auch ich es kennen gelernt* vorgelesen werden. Es ist ein schönes, in einfachen + klaren Worten, beschriebenes Abenteuer von drei Freunden, die mit einem Zug, der schon viel zu klein scheint, zusammen zum Einkaufen fahren. Sie wollen dann ein Picknick machen. WIE es dann aber dann dazu kommt und wie das auf den tollen Bildern schlie0lich gezeigt wird, DAS ist einmalig und WunderBarToll :-P Was die Biene dann noch damit zu tun hat, und ... Ach was, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der kleine Bär und die sechs weißen Mäuse" von Chris Wormell

    Der kleine Bär und die sechs weißen Mäuse
    DieBerta

    DieBerta

    03. June 2012 um 22:38 Rezension zu "Der kleine Bär und die sechs weißen Mäuse" von Chris Wormell

    Gebundene Ausgabe: 32 Seiten Verlag: Bibliographisches Institut, Mannheim; Auflage: 1 (1. Februar 2012) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3411809175 ISBN-13: 978-3411809172 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre Originaltitel: Scruffy bear and the six white mice Größe und/oder Gewicht: 26,6 x 26,2 x 1 cm Der Autor Chris Wormell hat hier ein wunderschönes humorvolles Buch geschrieben und auch selbst mit sehr schönen Bildern illustriert. Die Geschichte: Als der kleine Bär abends auf sechs kleine ängstliche Mäuse trifft,hilft er ...

    Mehr