Chrissie Manby

 4 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Girl Meets Ape, I due matrimoni und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Chrissie Manby

Sortieren:
Buchformat:
Girl Meets Ape

Girl Meets Ape

 (2)
Erschienen am 10.04.2006
I due matrimoni

I due matrimoni

 (1)
Erschienen am 01.05.2012
Crazy in Love

Crazy in Love

 (1)
Erschienen am 15.10.2009
Second Prize

Second Prize

 (0)
Erschienen am 02.01.2006
Getting Over Mr. Right

Getting Over Mr. Right

 (0)
Erschienen am 31.07.2010
Kate's Wedding

Kate's Wedding

 (0)
Erschienen am 01.05.2012
Marrying for Money

Marrying for Money

 (0)
Erschienen am 26.07.2007
A Proper Family Christmas

A Proper Family Christmas

 (0)
Erschienen am 06.11.2014

Neue Rezensionen zu Chrissie Manby

Neu
killerprincesss avatar

Rezension zu "The Matchbreaker" von Chrissie Manby

Rezension zu "The Matchbreaker" von Chrissie Manby
killerprincessvor 7 Jahren

"The Matchbreaker" von Chrissie Manby
Inhalt
Lindsey Parker schlägt der Verlobten ihres Vaters vor, ihren Junggesellinnenabschied zu planen: Sie fahren nach Ibiza auf das luxuriöse Schiff ihrer besten Freundin. Lindsey plant allerdings kein geselliges Beisammensen, sondern sucht nach der besten Möglichkeit, wie sie Karen -ihre zukünftige Stiefmutter- loswerden kann. Dabei geht alles mehr oder weniger schief, doch am Ende hat sie erreicht, was sie erreichen wollte: Doch ihr Vater ist tief unglücklich. Lindsey springt über ihren Schatten und will Karen zurückholen, doch die hat einen neuen Mann an ihrer Seite. Aber lässt sich Lindsey von so etwas aufhalten?
Meinung
Ich habe diesen englischen Frauenroman sehr genossen. Es ist an sich leichte Lektüre und nicht unbedingt etwas Neues, doch an vielen Stellen ist es herrlich komisch und an anderen etwas emotionaler.
Moralisch ist dieses Buch sehr wertvoll, auch wenn man solche Dinge eigentlich wissen sollte.
Dieser Roman erfindet das Rad nicht neu, deshalb kann man so manches vorhersehen, doch das Ende war dann doch zum Teil sehr überraschend un kurios.
Ich fand die Charaktere alle sehr liebevoll beschrieben und sie waren mir auf Anhieb symphatisch.
Fazit
Ein schöner Frauenroman, den ich nicht kitschig empfand. Er ist lehrreich, unterhaltsam und auf englisch sehr gut geschrieben und verständlich gewesen, sodass ich dieses Buch nur empfehlen kann.

Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks