Christa Eckert ... bis meine Seele an mich schrieb

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „... bis meine Seele an mich schrieb“ von Christa Eckert

Ines, eine erfolgreiche EDV-Beraterin, ist von ihrer Freundin zu einem Kreativitätsseminar überredet worden. Ihr steht ein Wochenende unter Leuten bevor, die an Horoskope glauben und zum Trommeln in die Toscana fahren. Aber die warmherzige Art des Seminarleiters und die gute Stimmung in der Gruppe ergreifen sie zusehends. Sie bleibt nicht Beobachterin, sie macht mit - und schreibt einen Text, der wie eine Nachricht von ihr selbst als Kind an ihr Erwachsenen-Ich ist. Nun kann sie nicht mehr aufhören, die Botschaften ihrer Texte zu entziffern und die Rätsel ihrer Träume zu lösen. Immer tiefer leuchtet sie ins Dunkel - nur nicht in das zwischen ihr und ihrer Tochter. Sie beginnt zu meditieren und lernt Familienaufstellungen und körperorientierte Psychotherapie kennen. Ihr Prozess findet seine eigene Dynamik und reißt sie mit, Sie erfährt, dass das Zulassen von Schmerz zugleich das Zulassen von Freude und Lebendigkeit ist. Ihr Schreiben begleitet sie wie eine weise Stimme. So findet sie die Kraft, sich auch ihrem letzten Geheimnis zu stellen.

Stöbern in Romane

Wie man die Zeit anhält

Ein sehr schönes und berührendes Buch

Maralis

Eine bessere Zeit

Mit kleinen Schwächen, aber dennoch sprachgewaltig und fesselnd. Ich gebe nach einiger Überlegung 5 Sterne.

tonks

Skandinavisches Viertel

Nicht uninteressant, aber irgendwie konnte ich mit dem Buch einfach nichts anfangen. Schade!

once-upon-a-time

Dann schlaf auch du

Tragisch und fesselnd, aber ohne Nachhall. Mir fehlte die erleuchtende Erklärung.

Schmiesen

Tyll

Eine lose Aneinanderreihung von Episoden mit unnahbaren Figuren - "Tyll" konnte mich nicht überzeugen.

Leserzeichen

Kleine Stadt der großen Träume

Eine tolle und erschreckend realistische Geschichte. Der sehr spezielle Schreibstil war auf Dauer anstrengend.

SteffiZi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks