Neuer Beitrag

FrankfurterVA

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Buchfreundinnen und -freunde,

exklusiv vor dem offiziellen Erscheinungstermin am 31. August 2015 laden wir Euch zu einer Leserunde zu Christa Heins lang erwarteten Roman Der Glasgarten ein.

Worum geht's?


Kornelkirschen, Magnolien, Feuerdorn – als Gartenarchitektin kennt Julie die Vorlieben der Pflanzen. Dicht an dicht blühen manche in ihrer ganzen Farbpracht, andere brauchen Abstand, um sich entfalten zu können. Eine lebensnotwendige Distanz, die auch Julies Verhältnis zu ihrer Mutter kennzeichnet. Alle Versuche, gegen die unsichtbare Wand aus Unverständnis und Zurückweisung anzurennen, hat sie längst aufgegeben. Nach dem plötzlichen Tod der Mutter folgt Julie wie betäubt der Verlesung des Testaments. Sie erbt unerwartet ein Cottage in der Normandie, doch ist sie nicht Alleinerbin. Zum ersten Mal hört sie von Florence, ihrer Halbschwester.

Warum wurde sie ihr verheimlicht? Julies Versuche, Florence in Frankreich aufzuspüren, schlagen fehl. Sie fährt nach Nordfrankreich, von Le Havre über Dieppe bis nach Étretat. Doch jemand versucht, ein Zusammentreffen der Schwestern zu verhindern. Auch Julies Ex-Freund, der als Galerist mit impressionistischen Gemälden aus dem 19. Jahrhundert handelt, scheint Teil des Plans zu sein. Je länger Julies Suche andauert, desto dichter wird das Geäst des Familienstammbaums und so unglaublicher auch seine Verzweigungen – bis Julie das ganze Ausmaß des Familiengeheimnisses erkennt.


Eine Leseprobe findet ihr hier.


Wer ist Christa Hein?

Christa Hein, geboren 1955 in Cuxhaven, veröffentlichte in deutscher und englischer Sprache. Sie lebt heute als freie Schriftstellerin und Dozentin in Berlin.

Ihr erfolgreiches Debüt Der Blick durch den Spiegel er­schien 1998 in der Frankfurter Verlagsanstalt, es folgten die Romane Scirocco (FVA 2000) und Vom Rand der Welt (FVA 2003).

 

Für unsere Leserunde stehen 10 Freiexemplare zur Verfügung. Wer teilnehmen möchte, kann sich bis Montag, 31. August bewerben und darf folgende Frage beantworten:

Was würdet ihr tun, wenn ihr bei einer Testamentseröffnung erfahrt, dass ihr ein Geschwisterteil habt, von dem ihr bisher noch nichts wusstet?

Autor: Christa Hein
Bücher: Der Glasgarten,... und 1 weiteres Buch
1 Foto

Wildpony

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das klingt ja super spannend und gleichzeitig sehr gefühlvoll.
Aber es gibt wohl unheimlich viele Dinge die erst nach und nach ans Licht der Wahrheit kommen.

Was würdet ihr tun, wenn ihr bei einer Testamentseröffnung erfahrt, dass ihr ein Geschwisterteil habt, von dem ihr bisher noch nichts wusstet?

Das wäre für mich eine totale Überraschung, aber sobald ich mich ein wenig gefangen hätte würde ich unbedingt sofort nachforschen, wer denn ein Geschwisternteil von mir ist und wieso ich niemals davon erfahren habe.
Ich würde alle Mittel der Suchmöglichkeiten einsetzen und vielleicht durch das gemeinsame Erbe dann mehr über meine Schwester oder Bruder erfahren.

Ich liebe solche Familiengeschichten - vielleicht gerade weil bei uns zu Hause alles so unspektakulär ist ;-)

Würde sehr gern in der Runde mitlesen weil ich gern Geheimnisse entdecke ♥

Rosen-Rot

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich habe selbst zwei Schwestern, und ich finde es schön Geschwister zu haben.
Wenn ich jetzt erfahren würde, dass ich noch eine Halbschwester habe, dann wäre ich zunächst sehr überrascht. Aber dann würde ich sie kennen lernen wollen, denn sie ist ja ein Teil der Familie. Ich würde sie suchen, und ich würde erfahren wollen, warum meine Eltern sie verheimlicht haben.

Die Geschichte klingt sehr interessant. Ich mag Bücher, in denen es um Familiengeheimnisse geht. Ich denke, dieses Buch wäre genau nach meinem Geschmack.

Ich wäre gern bei der Leserunde dabei.

Beiträge danach
152 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Dreamworx

vor 2 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden

Vielen Dank an den Verlag, dass ich das Buch kennenlernen durfte. Anbei meine Rezension, die bereits bei Amazon und diversen anderen Buchseiten gepostet wurde:

http://www.lovelybooks.de/autor/Christa-Hein/Der-Glasgarten-1160197019-w/rezension/1195355828/

zusteffi

vor 2 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden
@Bibliomarie

Sehr gute Rezension! Für mich perfekt zusammengefasst und auf den
Punkt gebracht!

zusteffi

vor 2 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden
@Bibliomarie

Sehr gute Rezension! Für mich perfekt zusammengefasst und auf den
Punkt gebracht!

Bibliomarie

vor 2 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden
@zusteffi

Vielen Dank für das Kompliment.

Thaliomee

vor 2 Jahren

5. Leseabschnitt S. 248-318
Beitrag einblenden

Mich hat das Ende ein wenig ratlos zurück gelassen. Einiges habe ich einfach nicht ganz verstanden (z.B. die Sache mit Henry und dem Kleid), anderes finde ich zu "zufällig": Das Julies Exfreund ausgerechnet Kontakt mit ihrer Schwester hat ist doch komisch.
Trotzdem finde ich die letzten Kapitel sehr spannend und es wurde einiges zusammengeführt und aufgeklärt. Aber mir waren es am Ende irgendwie zu viele Personen, bei denen ich die Verwandschafts- und Liebesbeziehungen zueinenander ordnen musste.
Alles in allem ein schönes Buch mit einem schönem Titel, dass mich etwas ratlos zurück lässt.

Xanaka

vor 2 Jahren

Rezension

So ich habe die Rezension fertig. Vielen Dank, dass ich bei der Leserunde mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Christa-Hein/Der-Glasgarten-1160197019-w/rezension/1196402391/

Ich werde die Rezension noch in weiteren Portalen einstellen.

Thaliomee

vor 2 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden

Auch meine Rezension ist geschrieben. Dieses Buch war für mich extrem schwer zu bewerten.
Die Sprache ist wundervoll, aber weder Handlung noch Figuren haben mich überzeugt. Da hätte ich nach dem Klappentext mehr erwartet. Trotzdem kein enttäuschendes Buch!
http://www.lovelybooks.de/autor/Christa-Hein/Der-Glasgarten-1160197019-w/rezension/1196759664/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks