Einführung in die systemische Schulpädagogik

von Christa Hubrig 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Einführung in die systemische Schulpädagogik
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Einführung in die systemische Schulpädagogik"

Aktuelle Ergebnisse aus der empirischen Schulforschung zeigen, dass sich Mängel im Schulsystem hauptsächlich mit der Einstellung, der Beziehungsqualität und der Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern bzw. Lehrern und Eltern erklären lassen. Der systemische Ansatz, der sich in Organisationsentwicklung, Supervision und Therapie seit langem bewährt hat, bietet hervorragende Instrumente an, um hier Verbesserungen für alle Beteiligten zu erreichen – rasch, umfassend und nachhaltig. Aus der Analyse aktueller Studien, einem systemischen Verständnis der „Organisation Schule“ sowie Ergebnissen der Hirn- und Motivationsforschung leiten die Autoren gut nachvollziehbare Schlussfolgerungen für die pädagogische Praxis ab. Im Kern geht es um eine lösungs- und ressourcenorientierte Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern, zwischen Lehrern und Eltern sowie im Lehrerkollegium. Sie steht auch im Mittelpunkt der Schulleiter- und Lehrerfortbildung, für die die Autoren Leitprinzipien und Inhalte formulieren. Wer als Lehrer oder Schulleiter einmal mit einem systemischen Blick auf seine Arbeit geschaut hat, wird von positiven Veränderungen überrascht, die sich fast von selbst einstellen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783896708632
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Carl Auer Verlag
Erscheinungsdatum:01.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks