Neuer Beitrag

ChristaKlickermann

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Europa neu entdecken? 28 Länder und Nachbarn kennenlernen?

Liebe Reisefreudige, liebe Europa-Entdecker,

ein Jahr reisen, 28 EU Länder und Hauptstädte und  viele spannende Begegnungen mit Menschen in den Ländern und meinem eigenen Europäerin sein, davon erzähle ich in meinem 416-seitigen Reise- und Kultur-Buch 'Im Herzen Europäer. 28 Hauptstadtgeschichten vom Suchen und Finden'.

Lange Herbst- und Winterabende sind die ideale Zeit, unsere XXL-Heimat Europa nicht nur zu ergoogeln, sondern diese für sich neu zu entdecken.

Erste Stimmen zum Buch: Deutsche Welle Redaktion: „Wenn man das Buch gelesen hat, kann man gar nicht anders, als Europa zu lieben.“

Schekker, Politisches Jugendmagazin der Bundesregierung
„Das Band bietet einen kleinen, aber feinen Einblick in die Lebensweisen der so unterschiedlichen Länder, nützliche Informationen und tolle Bilder, die in mir ganz viel Fernweh wecken. Mit dem Buch praktisch einmal durch Europa gereist, kann ich sagen: Ich bin im Herzen Europäer! Und du?”

Polen.pl, Deutsch-polnisches Kulturmagazin:
Christa Klickermann wollte uns mit ihrem Buch inspirieren und für die Zukunft Europas zuversichtlich stimmen, und das ist ihr wunderbar gelungen. So sehr, dass man selbst Lust bekommt aufzubrechen und sich auf Entdeckungsreise durch Europa zu begeben.“

Autor: Christa Klickermann
Buch: Im Herzen Europäer. 28 Hauptstadtgeschichten vom Suchen und Finden

Steph86

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Dann versuche ich doch gleich mal als erste mein Glück. Wir reisen sehr gern und ich glaube diese Buch wäre optimal für mich.

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich liebe Geschichten von Reisen und den dabei gemachten Erfahrungen und würde sehr gern mitlesen!

Beiträge danach
86 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Danion

vor 2 Jahren

Liebe Christa, ich bedanke mich noch einmal für das wunderschöne Buch, das ich mit Genuss gelesen habe und in das ich sicherlich noch öfters reinschauen werde. Für mich ist das eine sehr schöne Anregung für eigene Reisen durch Europa. Vielleicht folge ich irgendwann Ihren Beispiel und begebe mich auf die Enteckung meiner neuen Heimat :-)
Und hier erstmal der Link zu meiner Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Christa-Klickermann/Im-Herzen-Europ%C3%A4er-28-Hauptstadtgeschichten-vom-Suchen-und-Finden-1207289468-w/rezension/1209304654/

ChristaKlickermann

vor 2 Jahren

Danion schreibt:
Liebe Christa, ich bedanke mich noch einmal für das wunderschöne Buch, das ich mit Genuss gelesen habe und in das ich sicherlich noch öfters reinschauen werde. Für mich ist das eine sehr schöne Anregung für eigene Reisen durch Europa. Vielleicht folge ich irgendwann Ihren Beispiel und begebe mich auf die Enteckung meiner neuen Heimat :-) Und hier erstmal der Link zu meiner Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Christa-Klickermann/Im-Herzen-Europ%C3%A4er-28-Hauptstadtgeschichten-vom-Suchen-und-Finden-1207289468-w/rezension/1209304654/

Lieber Danion, ein herzliches DANKESCHÖN für die umfassende Rezension. Bewegen und zum Nachdenken anregen, wenn mein Buch das erreicht hat, freut es mich sehr.
"Im Herzen Europäer" wächst und gedeiht, und meine Reisen gehen in 2016 weiter.Dann gehts erstmal auf nach Mazedonien und nach Montenegro. Dort werde ich zwar auch kurz die Hauptstädte besuchen, meine Reisezeit aber vor allem bei Familien im Land verbringen und einen Blick in europäische Familienkulturen werfen. Ich freue mich schon sehr darauf, diese mir bislang unbekannten Länder und ihre Menschen kennenzulernen.

Danion

vor 2 Jahren

ChristaKlickermann schreibt:
"Im Herzen Europäer" wächst und gedeiht, und meine Reisen gehen in 2016 weiter.Dann gehts erstmal auf nach Mazedonien und nach Montenegro. Dort werde ich zwar auch kurz die Hauptstädte besuchen, meine Reisezeit aber vor allem bei Familien im Land verbringen und einen Blick in europäische Familienkulturen werfen.

Da bin ich schon sehr gespannt auf das nächste Buch und werde es auf jeden Fall lesen, sobald es erscheint! :-)

Edelstella

vor 2 Jahren

Länder- und Hauptstadtgeschichten
Beitrag einblenden

Hallo liebe Christa! Ich habe das Buch genossen. Wir haben diskutiert, ich habe Freunden vorgeschwärmt, ich habe meine Wunschliste vervollständigt. Auch wenn die Nachrichten nicht von einem vereinten Europa zur Zeit sprechen und die Medien ein einseitiges Bild verbreiten. Ich habe auch die Einstellung, dass die einzelnen Menschen immer ihre eigene Meinung zum Geschehen haben.

Lissabon hat mich sehr neugierig gemacht. Die Schönheit, Vielfältigkeit der Baustile und die wunderbare geographische Lage. Die Informationen über den Fado sprechen mich an, hier möchte ich auch reinhören. Von den tatkräftigen junden Leuten aus Portugal habe ich schon gehört, da eine Freundin, als Dolmetscherin ein Projekt mit jungen Leuten betreut, die hier bei uns eine Ausbildung absolvieren. Ganz oben auf der Wunschliste also steht Portugal.

Dein Gespräch in London mit den jungen Bankern hat mich zum Schmunzeln gebracht. Es war wirklich herrlich mit dir durch Europa zu reisen.

Ich hätte ähnliche Bedenkten vor einer Zypern- oder Athenreise gehabt. Wie werden wir Deutschen behandelt. Ja, wir können eine Menge von der warmherzigen Menschlichkeit lernen. Ich werden das Buch noch mehrmals vornehmen, da ich auch die Anhänge zu jedem Land so dankbar annehme. Alles da, über eine klar gegliederte Fülle an Infos verfügt das Buch, danke dafür.

Ich werde in den nächsten Tagen die Rezension einstellen und wünsche Dir und Deiner Familie eine gute Weihnachtszeit!

ChristaKlickermann

vor 2 Jahren

Länder- und Hauptstadtgeschichten
Beitrag einblenden

Edelstella schreibt:
Hallo liebe Christa! Ich habe das Buch genossen. Wir haben diskutiert, ich habe Freunden vorgeschwärmt, ich habe meine Wunschliste vervollständigt. Auch wenn die Nachrichten nicht von einem vereinten Europa zur Zeit sprechen und die Medien ein einseitiges Bild verbreiten. Ich habe auch die Einstellung, dass die einzelnen Menschen immer ihre eigene Meinung zum Geschehen haben. Lissabon hat mich sehr neugierig gemacht. Die Schönheit, Vielfältigkeit der Baustile und die wunderbare geographische Lage. Die Informationen über den Fado sprechen mich an, hier möchte ich auch reinhören. Von den tatkräftigen junden Leuten aus Portugal habe ich schon gehört, da eine Freundin, als Dolmetscherin ein Projekt mit jungen Leuten betreut, die hier bei uns eine Ausbildung absolvieren. Ganz oben auf der Wunschliste also steht Portugal. Dein Gespräch in London mit den jungen Bankern hat mich zum Schmunzeln gebracht. Es war wirklich herrlich mit dir durch Europa zu reisen. Ich hätte ähnliche Bedenkten vor einer Zypern- oder Athenreise gehabt. Wie werden wir Deutschen behandelt. Ja, wir können eine Menge von der warmherzigen Menschlichkeit lernen. Ich werden das Buch noch mehrmals vornehmen, da ich auch die Anhänge zu jedem Land so dankbar annehme. Alles da, über eine klar gegliederte Fülle an Infos verfügt das Buch, danke dafür. Ich werde in den nächsten Tagen die Rezension einstellen und wünsche Dir und Deiner Familie eine gute Weihnachtszeit!

Danke, Edelstella. :-) Dank meiner Reise habe ich heute keinerlei Bedenken mehr in ein europäisches Land zu reisen. Mehr noch, ich höre in den Nachrichten sehr genau hin, wenn es um ein von mir besuchtes Land geht. Da ich mittlerweile in jedem der 28 besuchten EU Länder liebe Menschen kenne, ist es mir heute nicht mehr egal, was dort mit unseren europäischen Nachbarn, passiert. Und meine englischen Bänkerjungs werde auch ich nicht mehr vergessen - sie haben nämlich alle Klischees erfüllt, die viele von uns mit Bänkern heute verbinden. Als wir dann aber über Fussball sprachen, waren sie ganz normale Jungs, wie meine beiden Jungs zuhause. Das erfährt man aber nur, wenn man sich auf die "anderen" einlässt, mit ihnen spricht und ihnen zuhört.
Ich freue mich auf deine Rezension und wünsche dir und deinen Lieben ein entspanntes, frohes Weihnachtsfest.

Edelstella

vor 2 Jahren

Gesamtes Werk

Ich bedanke mich nochmal ganz herzlich für dieses wunderbare Europabuch und wünsche dir liebe Christa, deiner Familie und meinen Mitlesern ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest!

Hier stelle ich meine Rezension ein, habe sie auch auf Facebook geteilt:

http://www.lovelybooks.de/autor/Christa-Klickermann/Im-Herzen-Europ%C3%A4er-28-Hauptstadtgeschichten-vom-Suchen-und-Finden-1207289468-w/rezension/1211825644/

und Amazon:
http://www.amazon.de/review/R269RTF9NVFETA/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=3981618300

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Gesamtes Werk

Liebe Christa,
ich möchte mich ganz herzlich bei dir für dieses Leseerlebnis und die Möglichkeit zur Teilnahme an deinen Reiseberichten und -erfahrungen bedanken. Du hast ein tolles Buch verfasst!

http://www.lovelybooks.de/autor/Christa-Klickermann/Im-Herzen-Europ%C3%A4er-28-Hauptstadtgeschichten-vom-Suchen-und-Finden-1207289468-w/rezension/1216105855/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks