Christa S. Lotz Nacht des Wolfes

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nacht des Wolfes“ von Christa S. Lotz

Württemberg im Jahr 1787. In der kleinen Universitätsstadt Tübingen ist der Teufel los: Studenten und Bürger prügeln sich in den Kneipen, und dann geschehen auch noch zwei grausame Morde. Steckt das Mädchen mit dem weißen Wolf dahinter, das zur Tatzeit in der Gegend gesehen wurde? Zusammen mit Lauras Vater, Professor Pfeiffer, kommen die drei einem tödlichen Geheimnis auf die Spur. Andreas und Claudius werden bei Nacht und Nebel auf die Festung Hohenasperg gebracht, Laura erkrankt, und keiner weiß mehr, wem er noch trauen kann. Da geschieht ein dritter Mord, und die Suche beginnt von vorn. Leserstimmmen: Bei aller Detailgenauigkeit ist Nacht des Wolfes ein unterhaltsamer historischer Kriminalroman (...). Und so ganz nebenbei lernen wir beim Lesen auch die nähere und weitere Umgebung Tübingens kennen, von der Autorin persönlich und mit Hingabe erwandert. Sehr lesenswert! Sabine Schäfers in Watcha Readin
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks