Das Mädchen Manuela

Das Mädchen Manuela
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Mädchen Manuela"

Der Film "Mädchen in Uniform" ist weltberühmt – hierzulande vor allem die dritte Fassung von 1958 mit Romy Schneider, Lilli Palmer und Therese Giehse. Mit "Das Mädchen Manuela" liegt nun der entsprechende Roman wieder vor, über den die Autorin Christa Winsloe schrieb: „Was ich zu schildern versuche, sind die erotischen Verwirrungen der Pubertätszeit, die kindlich reine Leidenschaft eines starken Gefühls, das im Zusammenprall mit einer feindlichen Umgebung zu Vernichtung und Untergang führt.“
Den Stoff zu ihrem Roman lieferten Winsloe ihre eigenen Erlebnisse aus ihrer Zeit in einem Potsdamer Mädchenpensionat: Se erzählt die tragische Geschichte der Michaela von Meinhardis, einer Schülerin, die sich hoffnungslos in ihre Lehrerin, Fräulein von Bernburg, verliebt. Doch anders als der Film setzt der Roman bereits weit vor der Pensionatszeit Manuelas ein und nimmt auch ein anderes Ende.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783930041855
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:296 Seiten
Verlag:Verlag Krug & Schadenberg
Erscheinungsdatum:26.08.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    »Dank an die Verlegerinnen von Krug & Schadenberg, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, dieses wunderbare und für die lesbische Literatur so wichtige Buch neu zu verlegen. Dieser Roman und die Biografie Winsloes ›Meerkatzen, Meißel und das Mädchen Manuela‹ von Doris Hermanns, die beim AvivA Verlag erschienen ist, sollten in keinem Bücherregal fehlen.«
    Andrea Bruns, www.femalegold.com

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks