Christa Wolf Das dicht besetzte Leben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das dicht besetzte Leben“ von Christa Wolf

Als sie einander wegen eines Interviews kennenlernten, war Anna Seghers durch ihren Roman "Das siebte Kreuz" bereits weltbekannt, Christa Wolf aber schrieb gerade ihre erste Novelle. Dennoch entwickelte sich rasch eine Freundschaft, die man nun in der Korrespondenz nachvollziehen kann. Warzmherzig und behutsam werden selbst divergierende Ansichten oder heikle Fragen vorgebracht, Ratschläge erteilt oder Alltägliches erzählt.§Essays und Gespräche, in denen Christa Wolf versuchte, Anna Seghers zu porträtieren und zu befragen, den Zauber und Zwiespalt ihrer Bücher und ihrer Person zu beschreiben, ergänzen die Briefe.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen