Christel Maurer Beseelte UnternehmerInnen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beseelte UnternehmerInnen“ von Christel Maurer

- Erfolg und Wachstum um jeden Preis? - Porträts von aussergewöhnlichen Unternehmerpersönlichkeiten - Gute Beispiele für zukunftsweisende Unternehmensführung Die Wirtschaftsskandale der letzten Jahre haben das Unternehmertum in Verruf gebracht und hitzige Debatten über die Mass- und Gewissenlosigkeit in den Vorstandsetagen ausgelöst. Zugleich bangen immer mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer um ihren Job. Die Unzufriedenheit vieler Menschen am Arbeitsplatz ist beträchtlich. Die Zahl der Burn-out-Erkrankungen nimmt zu. Obwohl sich Klimawandel, Ressourcenknappheit und Umweltbelastung bemerkbar machen, agieren viele Unternehmerinnen und Unternehmer, als könne nach bisherigen Mustern einfach weiter gewirtschaftet werden. Diesen düsteren Aussichten stellt die Unternehmensberaterin Christel Maurer den Entwurf eines Unternehmertums gegenüber, das nicht Teil des Problems, sondern Teil der Lösung sein will. Sie porträtiert bekannte und weniger bekannte Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich einer sinnstiftenden Geschäftsidee verschrieben haben, um zu einem zukunftsfähigen Wirtschaftssystem und vielleicht sogar einer besseren Welt beizutragen.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen