Christel Parrinelli-Weinberger Laras Ebenbild

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Laras Ebenbild“ von Christel Parrinelli-Weinberger

Als Lara Küster und Sarah Leiting sich zum ersten Mal gegenüberstehen, können sie es beinahe nicht glauben, dass es sie tatsächlich im Doppelpack gibt. Während Lara als nur Hausfrau eher unglücklich war, war Sarah mit ihrem Leben als Modedesignerin voll und ganz zufrieden. Die beiden Frauen die bis vor kurzem absolut nichts voneinander wussten, kommen sich tagtäglich einen Schritt näher. Aber kaum, dass sie sich gefunden haben, werden sie auch schon wieder auseinandergerissen und somit nimmt das Schicksal seinen Lauf …

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein lesenswertes Buch,gerade für Jugendliche, auch wenn die Geschichte mehr an Seiten gebraucht hätte.

Book-worm

Ein Gentleman in Moskau

Stil, Figuren, Handlung und geschichtlichen Hintergründen ist es bei diesem Buch gelungen, mich absolut zu begeistern. Wundervoll!

once-upon-a-time

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen