Christel Wiemken

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Christel Wiemken

Cover des Buches Friedhof der Kuscheltiere (ISBN: 9783453504073)

Friedhof der Kuscheltiere

 (1.902)
Erschienen am 11.03.2019
Cover des Buches Dolores (ISBN: 9783453435766)

Dolores

 (617)
Erschienen am 08.02.2011
Cover des Buches In einer kleinen Stadt (Needful Things) (ISBN: 9783453433991)

In einer kleinen Stadt (Needful Things)

 (587)
Erschienen am 01.09.2009
Cover des Buches Die Firma (ISBN: 9783800092475)

Die Firma

 (523)
Erschienen am 01.01.2007
Cover des Buches Der Klient (ISBN: 9783800092765)

Der Klient

 (308)
Erschienen am 01.07.2007
Cover des Buches Pompeji (ISBN: 9783453406957)

Pompeji

 (325)
Erschienen am 02.03.2009
Cover des Buches Das Urteil (ISBN: 9783453720848)

Das Urteil

 (229)
Erschienen am 06.03.2006
Cover des Buches Ayla und das Tal der Großen Mutter (ISBN: 9783453215238)

Ayla und das Tal der Großen Mutter

 (192)
Erschienen am 01.05.2002

Neue Rezensionen zu Christel Wiemken

Cover des Buches Dolores (ISBN: 9783453435766)Nati89s avatar

Rezension zu "Dolores" von Stephen King

Stephen king Dolores
Nati89vor 12 Tagen

Es ist ein Autor wo ich es blind lese oder anhören um nicht zu wissen um was es geht. Diesmal ist es an hörbuch was mir von RandomHouse Audio wie auch von bloggerportal als Rezensionsexemplar zu Verfügung gestellt wurde dankeschön dafür. 


Die geschichte hat mir wirklich gut gefallen, am anfang hatte ich meine schwierigkeit in die geschichte reinzukommen bzw. mitzu verfolgen, aber es wurde immer besser, die charaktere wie auch der Hintergrund wurde von der Sprecherin gut beschrieben wie gesagt ich kann nicht viel dazu sagen außer es hat mir super gut gefallen. Abrobo der Sprecherin was ich sagen muss ich war einbisschen überrascht das es von einer Sprecherin gesprochen wurde, da ich wie gesagt den Namen sehe muss ich es lesen oder anhören, aber es ist kein Beinbrich für mich, sie hat es trotzallem gut eingesprochen. 

Ich kann es aufjedenfall weiter empfehlen. 

Der gerne Stephen King liest wird auch dieses lieben!!!  

 nochmal an RandomHouse Audio Verlag wie auch an Bloggerportal für die Bereitstellung des Hörbuchs 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Friedhof der Kuscheltiere (ISBN: 9783453504073)LadyBadWolfs avatar

Rezension zu "Friedhof der Kuscheltiere" von Stephen King

Pet Sematary
LadyBadWolfvor 21 Tagen

♪ Allgemein ♪
Der Großteil des Buches ist aus der Sicht des Hauptcharakters geschrieben - und auch wenn mich das irritiert hat, war ich dafür sehr dankbar, da ich so zumindest ihn halbwegs habe verstehen können. Hätte ich mehr Sichten anderer Charaktere gehabt, hätte das vielleicht auch zu viel von der Story weggenommen?
Nichtsdestotrotz gefiel mir wie immer jede einzelne Sichtweise und besonders der Schreibstil.
Die Charaktere werden unverfälscht dargestellt und wenngleich manch Gedanke schocken mag, so ist es genau das, was ich sehr mochte. Gerne neigen Autoren dazu, einen Charakter "gut" oder "böse" darzustellen, jedoch ohne das jeweils andere einzubringen. Anders King: seine Charaktere sind zwar primär gut oder böse, aber jeder hat auch viel von der anderen Seite, was die Charaktere einfach so lebendig wirken lässt. Und ja, ich wollte manchmal einem Charakter gegenübertreten und ihn anmeckern :D
Dazu kommt, dass das Setting einfach wahnsinnig gut ist und die King-Melancholie fördert einfach die Wirkung ungemein.

♪ Story ♪
Die Grundidee der Story ist wunderbar! Man lernt so viel über das Setting und die Charaktere. Man hat Momente, die einfach nur schockierend sind und man hat Wohlfühlmomente. Klingt so weit nach perfekten Fünf Sternen, richtig?
Leider gab es Dinge, die mich sehr gestört haben. So war die Liebesbeziehung von Louis und seiner Frau einfach nur absolut komisch. Das grundsätzliche war wieder toll, aber die Intimität war einfach ein Schuss in den Ofen. Auch das Einbauen von intimen Szenen war in meinen Augen ein sanfter Schuss in den Ofen.
Von der Intimität jedoch abgesehen, war die Beziehung sehr angenehm, wobei ich das Zusammenspiel mit den anderen Charakteren so viel schöner fand! Gerade Freundschaften kann King wunderbar beschreiben! Davon würde ich gerne mehr in dem ganzen Liebesgedöns spüren.
Die gesamte Geschichte war super spannend. Selbst dann, wenn eigentlich kaum etwas passiert ist. Ich persönlich fand, dass nichts zu viel war - der Schluss jedoch viel zu kurz und konfus. Denn der konnte mich gar nicht überzeugen. Ja, mit viel gut reden kann man das alles erklären, aber ganz ehrlich? Ich hätte mir viel mehr Handlung und Authentizität gewünscht. Das ging einfach gänzlich flöten und lag nicht am Paranormalen (was ich übrigens liebe und die Momente, die zuvor paranormal waren, habe ich geliebt, weil sie halt auch Sinn ergaben!)

Wenn man jedoch davon absieht, dass Schluss und Intimitäten nicht ganz stimmig waren, war es wieder ein wundervolles Buch, was einen gut in den Bann zog! Also mich zumindest :D

♪ Gesamt ♪
Auch wenn mich manche Szenen störten, so habe ich dieses Buch wirklich sehr gemocht. Von mir gibt es eine glasklare Leseempfehlung und 4 von 5 Sternen! :D

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Friedhof der Kuscheltiere (ISBN: 9783453504073)Wolfhounds avatar

Rezension zu "Friedhof der Kuscheltiere" von Stephen King

Was passiert, wenn das tote Haustier wieder da ist?
Wolfhoundvor 4 Monaten

Vorweg muss ich sagen, dass ich hier Hybridlesen betrieben habe, sowohl das Buch wurde zur Hand genommen als auch das Hörbuch, fantastisch gesprochen von David Nathan, gehört.

Zu David Nathan als Sprecher ist zu sagen dass ich die von ihm gesprochenen King-Bücher einfach liebe. Er hat eine angenehme Stimme und seine Stimmmodulation ist auf den Punkt. Er ist für mich mittlerweile DIE Stimme für Stephen King Bücher. 

Ich will hier gar nicht wirklich auf den Inhalt eingehen, denn das tut der Klappentext schon. Auf jeden Fall wird man vom Haustierfriedhof absolut beherrscht, sobald man von ihm weiß.

King verwendet wieder sehr viel Zeit auf den Aufbau der Figuren und das Setting. Wir werden so langsam in die Geschichte eingeführt und und auch die Stimmung wird gemächlich aufgebaut. 

Der Horror und die dauerhaft beklemmende Stimmung entwickeln sich nach und nach und ziehen den Leser in den Bann.

Louis versucht alles, um seine Familie glücklich zu machen, ohne sich so richtig über die Konsequenzen bewusst zu sein.

Ein absolut lesenswerter King.


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Christel Wiemken?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks