Christian Duda Alle seine Entlein

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alle seine Entlein“ von Christian Duda

Diese Geschichte erzählt von Konrad, dem Fuchs, und dem Küken im Ei unterm Bauch einer Ente, die mitten im Wald am Ufer eines Sees sitzt. Eigentlich will Konrad die Ente ja fressen, doch die flattert im richtigen Augenblick davon und lässt das Ei zurück. Nicht so schlimm, Konrad mag Rührei sehr gern … Doch der kleine Enterich schlüpft im richtigen Augenblick aus dem Ei. Er schaut um sich und begrüßt den Fuchs gleich mit „Mutti, Mutti!“– „Nein! Papa!“, korrigiert Konrad. Und weil ein Vater seinen Sohn nicht auffressen kann, muss Konrads hungriger Bauch immer weiter knurren. Dann verliebt sich der kleine Lorenz in die Ente Emma … Und während Fuchs Konrad immer seltener an Entenbraten denkt, wächst eine schnell größer werdende Entenschar rings um ihn heran und bevölkert bald den ganzen Wald

Stöbern in Jugendbücher

Erwachen des Lichts

Ein geniales Buch, das mich nicht mehr loslässt. Ein genialer Schreibstil, tolle Charaktere und eine unvergessliche Handlung...

Leseratte2007

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Eine Wendung dir mir sehr gut gefallen hat. :) freu mich auf Band 3

Naddy111

Pasta mista - Fünf Zutaten für die Liebe

Tolles Jugendbuch,das sehr gut unterhält, authentische Figuren hat und abwechslungreich ist!

Igela

Moon Chosen

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, lies es sich so ab Seite 100 doch sehr flüssig und schnell lesen. Ich denke Band 2 werde ich auch lesen.

Naddy111

Deine letzte Nachricht. Für immer.

Ein wahnsinnig emotionales Buch!

adore_u

Chosen - Die Bestimmte

Sehr spannend, rasant und unerwartet!

nuean

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen