Neuer Beitrag

Ausmuenster

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Seit diesem Wochenende spricht die Welt über den Ötzi, die Steinzeitmumie vom Gletscher. Es gibt viele Dokumentationen, denn am 19.9.16 ist er genau 25 Jahre bekannt.

Unglaubliche Details hat man erforscht, woher der Ötzi kam, welche Krankheiten er hatte … doch die wichtigsten Fragen wurden noch immer nicht schlüssig beantwortet:

Wer war der Ötzi? Warum wurde er ermordet? Weshalb stieg er so hoch auf den Alpenpass? Hatte er eine Familie und wer wartete sehnsüchtig, dass er von seiner Reise wiederkam?

Bestimmt gibt es etwas, was du über ihn wissen möchtest?

+++

Endlich liegt ein wissenschaftlich fundierter Roman vor, der da weitermacht, wo die Forschung ins Stocken kommt und die Fragen beantwortet, die uns schon lange beschäftigen.

Aber ist das ein Buch für mich ...? Die Gefühle der Menschen, Liebe, Hass, Eifersucht und Rache bauen eine Brücke über die Jahrtausende hinweg. Der Ötzi lässt uns teilhaben an seinen Gedanken, was ihn bewegt, wen er liebt und wer ihn bedroht.

Wer von euch möchte mit auf eine spannende Reise in die Steinzeit? Wenn du dich gerne austauschen möchtest, bewirb dich für eine Leserunde!

Ich begleite euch und möchte die Lesezeit so interaktiv gestalten wie möglich. Für eure Kommentare sage ich schon mal Vielen Dank!

+++

"Die Rivalen von Breitental - vom Leben des Ötzi"
von Christian Ausmünster
Taschenbuch Euro 9,99 (D) - 323 Seiten.
ISBN 978-3-7418-3173-7
erhältlich in allen Buchhandlungen, Amazon und anderen.

Erste Rezension sind vorhanden bei lovelybooks, Amazon usw. siehe auch Kapitel "Rezesionen oder kurzes Fazit" mit neueren Einträgen.

http://www.lovelybooks.de/autor/Christian-Ausm%C3%BCnster/Die-Rivalen-von-Breitental-1253198396-w/rezension/1323085651/

https://www.amazon.de/product-reviews/3741831735/ref=acr_dpproductdetail_text?ie=UTF8&showViewpoints=1

 

Autor: Christian Ausmünster
Buch: Die Rivalen von Breitental - Vom Leben des Ötzi

mabuerele

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde gern in die Steinzeit eintauchen und die wahre Geschichte des Ötzi kennenlernen.

Vampir989

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Da muß ich mich gleich bewerben.Ich interessier mich schon seit langem über die Geschichte vom Ötzi .Schaue mir jede Doku über ihn an und habe schon mehrere bücher über ihn.Das Cover finde ich schon einmal sehr schön und auch die Leseprobe hat mein Interesse geweckt.Deshalb würde ich sehr gern an der Leserunde teilnehmen.Ich hoffe es ist ein Printexemplar.

Beiträge danach
80 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ausmuenster

vor 11 Monaten

Besprechung Nachwort
Beitrag einblenden
@mabuerele

Vielen Dank! Meine Frau meinte oft, das Nachwort müsse kürzer - und da scheiden sich natürlich die Geister. Ich denke, wer sich für den Ötzi interessiert, findet es interessant. Und wer eher nur an Abenteuern interessiert ist, mag es überblättern.
Einiges habe ich mir zusammen gereimt. Als ich zu schreiben begonnen habe, hatte ich nur 2 Bildbände - so mache ich das gerne. Denn wenn man Zuviel Faktenwissen hat, kommt ein Sachbuch heraus und kein spannender Roman. Das Wissen engt mich ein, ich versuche Zuviel in das Buch zu pressen. So ging das mit dem Ötzi ziemlich leicht, allerdings musste ich später viel nachträglich einarbeiten, das hat ca. 1,5 Jahre gedauert!

Ausmuenster

vor 11 Monaten

Rezensionen oder kurzes Fazit
@mabuerele

Hallo Mabuerele,
vielen Dank für die tolle Rezension!
Ich bin immer ganz platt, wie viel Mühe ihr euch gebt!!
Ich finde es sehr gut formuliert und sehr detaliert :)
Und ganz toll, dass du es auf unterschiedlichen Plattformen gepostet hast!
Für solche Leserinnen schreibe ich gerne Bücher :)
Wie sagte Nele Neuhaus, das Schreiben ist eine einsame Tätigkeit, sie erfordert Fleiß und Behaarlichkeit. Und jetzt etwas zurückzubekommen ist toll!!

Schichsahl

vor 10 Monaten

Deine Meinung zu den Charakteren und ihren Beziehungen
Beitrag einblenden
@Vampir989

Ich bin mit dir vollends einer Meinung, die Kombination so unterschiedlicher Charaktere macht dieses Buch spannend und sie werden auch so verschieden verbunden ;)

Schichsahl

vor 10 Monaten

Kapitel „Ankündigung“, „Jahresdrittel“, „Hochzeit“
Beitrag einblenden

Ein weiteres Kapitel mit neuen Offenbarungen, welches aber auch gleichzeitig wieder neue Rätsel aufgibt ;)
Während Edalgo Narado immer weiter Ausbildet , ist sein anderer Sohn in seinen Augen wirklich kaum etwas wert ( er muss ja sogar zur Hochzeit laufen ..)
Auch ist jetzt eindeutig bewiesen, dass Arane die Lüge über Tildo ,der Narado geschlagen hat , verbreitet.
Auch sind wieder neue Charakterzüge an Narado aufgetaucht, er ist eigentlich sehr mitfühlend , aber auch so beeinflussbar in seiner Denkweise und Handlungsweise. Auch ist er eigentlich neugierig aber eben auch schnell gelangweilt. Dies sieht man gut, anhand seiner Verfolgung von Arane und das er es aufgibt weil ihm kalt ist ;)
Und Arane will einen neuen mächtigen Verbündeten, mit dem so machtvollen Priester auf ihrer Seite würde keiner ihre Herrschaft anzweifeln.
Ich bin gespannt wie sich das alles noch entwickelt , sowie die arrangierte Hochzeit von Narado

Ausmuenster

vor 10 Monaten

Kapitel „Ankündigung“, „Jahresdrittel“, „Hochzeit“
Beitrag einblenden
@Schichsahl

Narado hat mich selber fasziniert. Er kann sehr schrullig sein und ignorant und dann wieder ist er seinem Alter angemessen einfach nur ein Kind.
Mein Vater (geht auf die 80 zu) hat den Roman gelesen und gemeint, er wäre etwas für jüngere Leser ... ich denke er ist gewiss kein Roman für Kinder - zumindest werden sie nicht alle Zeichen richtig deuten können und vielleicht nur auf die "Action" achten. Der erste Band zeigt, was für ein Mensch der Ötzi ist. Später wird er im Hochgebirge umherwandern. Da muss man eine gewisse Wesenstärke haben, denn damals, als es kaum Wege gab und viele wilde Tiere noch umherstreiften, war das kein Kinderspiel. In sofern zeigt der erste Band, das, was man auf dem Cover lesen kann, nämlich, was für ein Mensch der Ötzi ist.

Ausmuenster

vor 10 Monaten

Rezensionen oder kurzes Fazit

Hier ist die Rezension der Süddeutschen Zeitung:
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/fuerstenfeldbruck/fuerstenfeldbruck-oetzis-lebensgeschichte-1.3237059

Schichsahl

vor 10 Monaten

Rezensionen oder kurzes Fazit

Nachdem mein Internet wieder von den Toten auferstanden ist , gebe auch ich hier noch meine Rezension an ;)
https://www.lovelybooks.de/autor/Christian-Ausm%C3%BCnster/%C3%96tzi-und-die-endende-Steinzeit-Kupferzeit-Kupferbeil-Tote-vom-Die-Rivalen-von-Breitental-1253198396-w/rezension/1365885096/

Neuer Beitrag