Christian Bieniek Michelle XXL

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(3)
(8)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Michelle XXL“ von Christian Bieniek

Ob der pickelige Jens-Peter, der schöne Raoul oder Shahid, der größte Komiker unter der Sonne - im Grunde sind doch alle Jungs gleich: Wenns drauf ankommt, zählt nur die Figur. Und die, genauer gesagt, das Maßband, zählt bei Michelle leider ziemlich viel. Aber zum Glück gibt dann doch noch den einen, der auf jedes Pfund Michelle abfährt.

Stöbern in Jugendbücher

Die Perfekten

Gute Idee, aber keine gelungen Umsetzung. Leider hatte ich keine richtige Bindung zu den Charakteren & die Handlung hat mir nicht gefallen.

CallieWonderwood

AMANI - Verräterin des Throns

Tolle Fortsetzung!

nickypaula

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Trotz Wiederholungen insgesamt eine gelungene Fortsetzung!

Mira20

Snow

Snow erbt die stärkste Magie die es je in Algid gegeben hat. Doch sie leb in der Menschenwelt und kann mit Bale nach Algid fliehen.

Nina_Sollorz-Wagner

Tot war ich gestern

Eine gute Fortsetzung, mit großen Einstiegsschwierigkeiten

Annabeth_Book

Ana und Zak

ein lustiges und spannendes Buch über zwei Leute aus verschiedenen Welten, die aufeinander treffen

MsStorymaker

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Michelle XXL" von Christian Bieniek

    Michelle XXL
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. January 2011 um 00:33

    Wo die Liebe hinfällt Michelle ist ein freundliches und humorvolles Mädchen mit ein paar Kilo zu viel auf den Rippen. Ihre erste große "Liebe" hat sie nach ein paar Tagen verlassen, ohne ein Wort zu sagen. Sie findet heraus, dass er seine Zeit nun mit einer "Barbiepuppe" verbringt. Diese Erfahrung bringt so einiges mit sich: viele Tränen, zahllose Diäten und Ausflüge ins Kaufhaus um den verhassten Barbiepuppen die Köpfe abzureißen. Ihre Freundinnen Aische und Valeske stehen ihr bei...und plötzlich gibt es einige Jungen in ihrem Leben. Wer wird der Richtige sein? "Michelle XXL" ist ein kurzweiliges und humorvolles Jugendbuch für junge Mädchen. Der Schreibstil des Autors ist angenehm und leicht verständlich. Die Themen dieses Buches werden bei den jungen Leserinnen wohl immer aktuell bleiben: das Gefühl, sich in seinem Körper nicht wirklich wohl zu fühlen, Freundschaft, die erste große Liebe und das Verliebtsein generell. Mit Humor und Witz baut der Autor es eine amüsante Geschichte um Michelle und ihre Freundinnen auf. Die Charaktere der drei Freundinnen sind gut ausgearbeitet und werden durch ihre Handlungen und Gedankengänge unterstrichen. Man fiebert,leider und freut sich mit ihnen bis zum Schluß. Ein weiterer Pluspunkt dieses Jugendbuches ist das nicht vorhersehbare Ende. Man erlebt während des Lesens so einige Überraschungen und Wendungen. Ich würde dieses Buch jungen lesebegeisterten Mädchen empfehlen.

    Mehr
  • Rezension zu "Michelle XXL" von Christian Bieniek

    Michelle XXL
    Manon

    Manon

    01. October 2008 um 14:51

    Ja, war ganz OK. Vielleicht etwas zu voraussichtlich und leicht unrealistisch aber einfach und schnell zu lesen.