Die Bremer U-Bahn - Interaktionsdesign für den Auftritt eines fiktiven Unternehmens

Cover des Buches Die Bremer U-Bahn - Interaktionsdesign für den Auftritt eines fiktiven Unternehmens (ISBN: 9783838691022)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Bremer U-Bahn - Interaktionsdesign für den Auftritt eines fiktiven Unternehmens"

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Universität Bremen (Mathematik / Informatik (FB 3)), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:§Diese Bachelor Arbeit deckt Planung, Realisation und Reflexion des Netzauftrittes eines fiktiven Unternehmens ab - von Nutzerbefragungen, über das Corporate Design des Unternehmens bis hin zur Erstellung des Netzauftrittes unter Zuhilfenahme eines Content Management Systems. Diese Abschlussarbeit vermittelt somit einen ganzheitlichen, leicht verständlichen Einblick in den Ablauf eines solchen Gründungsvorhabens und geht darüber hinaus im Besonderen auf die Gestaltung interaktiver Komponenten unter Verwendung zeitgemäßer Internettechnologie ein. §Die drei Schwerpunkte der Arbeit lassen sich daher wie folgt zusammenfassen:§- Aufbau eines Corporate Designs für ein fiktives Unternehmen.§- Entwicklung eines Netzauftrittes für dieses Unternehmen unter Einsatz des Open Source - Content Management Systems Typo3.§- Entwicklung interaktiver Komponenten für den Netzauftritt mittels Flash-Technologie.§Gegründet wird die Arbeit auf umfangreiche Nutzerbefragungen (Internet und Papier), die sich in kommentierter Form im Anhang befinden. Ausgehend hiervon wurde ein Konzept erstellt, welches sowohl den Ansprüchen des Entwicklers als auch potentieller Nutzer gerecht wird und Grundlage für die praktische Umsetzung darstellt. Das ganzheitliche Vorgehen im praktischen sowie theoretischen Teil dieser Arbeit zeigt dabei beispielhaft das Potenzial der Medieninformatik als fächerübergreifende Disziplin.§Die Arbeit zeigt anhand der Schaffung der Bremer U-Bahn beispielhaft, wie das Erscheinungsbild eines Unternehmens erstellt, ein professioneller Netzauftritt realisiert und letztlich sorgfältiges Interaktionsdesign dazu beitragen kann, hohe Nutzerfreundlichkeit und sinnvolle Funktionalität eines internetbasierten Verkehrsportals in Einklang zu bringen.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§1.Einleitung1§1.1Ideenfindung1§1.2Intention1§1.3Zum Aufbau des Bachelor Reports2§1.4Die Internetadresse der praktischen Arbeit2§2.Planung und gestalterische Arbeit3§2.1Was ist Interaktionsdesign?3§2.2Aspekte eines U-Bahn-Betriebes6§2.3Online-Befragung8§2.3.1Realisierung und Aufbau der Befragung8§2.3.2Auswertung der Ergebnisse unter inhaltlichen Aspekten9§2.3.3Auswertung der Ergebnisse unter Designaspekten10§2.4Die fiktive Datenbasis11§2.4.1Der digitale Stadtplan12§2.4.2Entwurf des U-Bahn-Linienverlaufs13§2.4.3Erstellung exemplarischer Inhalte zur Ortsnavigation14§2.5Das Corporate Design der Bremer U-Bahn15§2.5.1Logo16§2.5.2Farbwelt18§2.5.3Schriftsystem19§2.5.4Material- und Bildwelt21§2.5.5Typografische Anordnung der Elemente21§3.Technische Umsetzung27§3.1Der Gesamtauftritt27§3.1.1Technische und administrative Anforderungen27§3.1.2Der Einsatz von Typo3 als freies CMS28§3.1.3Das Layout der Website30§3.1.4Erstellung eines Templates32§3.1.5Beispiel: die Erstellung des sekundären Menüs in Typo332§3.1.6Erweiterung der Typo3-Funktionalität durch Extensions35§3.1.7Füllen mit Inhalten36§3.2Die interaktive Fahrplanauskunft38§3.2.1Anforderungen an die Fahrplanauskunft einer U-Bahn38§3.2.2Modellierung der Datenstruktur im XML-Format40§3.2.2.1Die Datenstruktur für die U-Bahn-Linien41§3.2.2.2Die Datenstruktur für Orte43§3.2.2.3Das Zusammenführen beider Teildatenbanken44§3.2.3Geographische Koordinaten als Rechengrundlage44§3.2.4Umsetzung in Flash46§3.2.4.1Import externer Informationen47§3.2.4.2Die reaktive Adress-Suche47§3.2.4.3Berechnung des schnellsten Weges50§3.2.4.4Dynamische Generierung der Fahrplanübersicht53§3.2.5Einb...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838691022
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:100 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:21.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks