Christian Brückner Großer-Tiger und Christian

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Großer-Tiger und Christian“ von Christian Brückner

Großer-Tiger, ein zwölfjähriger Chinese, und sein deutscher Freund Christian werden in geheimer Mission durch die Wüste Gobi geschickt. Die Begegnung mit Karawanenführern, Räubern und Wüstenfürsten verlangt von den beiden Mut, Fantasie und Disziplin. Für den Hörer wird dies auch zu einer Forschungsreise in die asiatische Denk- und Lebensweise: Rund 30 Schauspieler, darunter Christian Brückner als Erzähler, Michael Tregor und Hans Peter Hallwachs, setzen die heiteren Geschichten von menschlichen Stärken und Schwächen meisterhaft in Szene, so dass man nach rund 170 Minuten mit leisem Bedauern von China und den beiden HeldenAbschied nimmt.

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Glattes Haar wär' wunderbar

Witziges Bilderbuch in Reimen, das zeigt, dass man schön ist, so, wie man ist. Und manche sich genau das wünschen, was man an sich nicht mag

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Großer-Tiger und Christian" von Christian Brückner

    Großer-Tiger und Christian

    JuliaO

    19. February 2009 um 23:21

    Naja - mir wurde so oft davon vorgeschwärmt - dann hab ich es mir also endlich zugelegt... Aber die Geschichte ist eigentlich echt nicht berauschend. Irgendwie passiert alles einfach so. "Lalala - ja wir fahren mit dem Militärzug!" "Ups der Zug hält ja nicht an" "Ohje der Zug wird erbeutet" "Oh jetzt sind wir Gefangene" "Ah - jetzt schikt der General uns mit einem wahnsinnig wichtigen Brief quer durch die Wüste" Wirklich fesselnd war es nicht... Hätte man deutlich besser schreiben können.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks