Bayern - Die Welt von gestern in Farbe

von Christian Brandstätter 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Bayern - Die Welt von gestern in Farbe
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Bayern - Die Welt von gestern in Farbe"

Mehr als 250 farbintensive Bilder lassen die längst versunkene Welt, als Bayern noch von den Wittelsbachern regiert wurde, in neuem Licht auferstehen. Man glaubt gemeinhin, die Welt der vorletzten Jahrhundertwende von vergilbten Schwarzweißfotografien zu kennen. Doch welche Farben hatten die Kleider der Damen, wie sah es in den Straßen aus, als zum Transport noch Pferde dienten? In welchen Farbtönungen stellte sich das Bild der Städte und Dörfer dar, bevor sie vom 2. Weltkrieg und dem anschließenden Wirtschaftswunder ramponiert wurden, wie das Bild der vielfältigen Landschaften, bevor sie weitgehend verhüttelten? Dieses Buch überträgt den von Thomas Mann 1902 für München geprägten Begriff auf das ganze Land: Bayern leuchtet! Diese Leuchtkraft verdanken wir einerseits den handkolorierten Glasdiapositiven, die anno dazumal für Lichtbildervorträge Verwendung fanden, andererseits den »polychromierten« Glas Stereobildern der so genannten »Kaiser Panoramen«, die sich im Münchner Stadtmuseum und im Deutschen Historischen Museum in Berlin erhalten haben, und schließlich den zwischen 1890 und 1910 beliebten farbigen Photolithographien, die in diesem Buch allesamt erstmals veröffentlicht werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783850333603
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:Brandstätter Verlag
Erscheinungsdatum:15.09.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks