Christian Busemann Papa To Go

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Papa To Go“ von Christian Busemann

Von Vater zu Vater
Dieser Schnellkurs hilft werdenden Vätern die drei Ks – Kinder, Kicker, Karriere – zusammen mit der Partnerin im eigenen Leben zu integrieren. Denn Schwangerschaft und Babys erste Monate sind keine leichte Zeit für Väter. Kurz und knackig, mit hilfreichen Tipps, wichtigen Hinweisen, aufmunternden Worten und viel Humor. Kurzum: das ideale Geschenk für Väter in spe.
Die Gebrauchsanweisung für Schwangerschaft, Geburt und Babys erste Monate.

Selten so viele neue Bezeichnung für die kleinen Hosenscheißer gelesen :)

— Linker_Mops

Stöbern in Sachbuch

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

LYKKE

Ein Buch, dass lykkelig macht. Ich kann es euch nur ans Herz legen. Mir hat es sehr gefallen!

KleineNeNi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Papa to go"

    Papa To Go

    Linker_Mops

    08. November 2015 um 10:55

    Als der Arzt meine Schwangerschaft bestätigt hat, bin ich sofort in den nächsten Buchladen gestiefelt und hatte mir ein Schwangerschaftsbuch besorgt. Dabei ist mir "Papa to go" in die Hände gefallen und ich habe es spontan meinem Lebensgefährten mitgenommen. Und ich muss sagen, der Kauf hat sich gelohnt. Nicht nur der zukünftige Papa lernt hier was auf ihn die nächsten Monate zukommt, sondern auch für die Mama ist dieses Buch ein großartiger Lesespaß. Der Autor spiegelt alle wichtigen Phasen der Schwangerschaft sowie der ersten Lebensmonate des neuen Erdlings wider. Immer mit einem Augenzwinkern, aber trotzdem ordentlich fundiert. Und er lässt auch die unschönen Dinge, wie Wochenbettdepression oder Kindstot nicht aus. Ich kann dieses Buch auf alle Fälle allen werdenden Eltern empfehlen, die sich ein wenig vorbereiten wollen, aber keine Lust auf dicke Wälzer und wissenschaftliche Erläuterungen haben. Außerdem lernt man viele herrliche Bezeichnungen für den kleinen Fratz kennen. ;)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks