Neuer Beitrag

ChristianDavid

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Fortsetzung von Mädchenauge (2013).Lily Horn. Major Belonoz.Sonnenbraut.Das Buch erscheint am 23. Februar 2015. Die Leserunde startet zeitgleich.

Nach dem katastrophalen Ende einer Geiselnahme, in die Major Belonoz verwickelt wird, ist er überzeugt, dass ihn diese Ermittlungen in die Vergangenheit führen werden - auch in seine eigene. Der Psychiater, in dessen Praxis die Geiselnahme stattfand, wird ermordet aufgefunden. Er ist das erste einer Reihe von männlichen Opfern, die, so hat es den Anschein, einer Art grausamem Ritual folgend getötet werden. Den Opfern werden Zeichen in die Stirn geritzt, es tauchen Foltervideos auf. Anhand winziger Details müssen die Ermittler erkennen, dass all die Verbrechen, die im winterlichen Wien geschehen, zusammenhängen. Und dem cholerischen Belonoz bleibt die erneute Zusammenarbeit mit der smarten Staatsanwältin Lily Horn nicht erspart.

20 Exemplare der Sonnenbraut werden verlost. Bewerbt euch. Lest mit. Diskutiert und fragt. Schreibt Rezensionen. Der Autor ist mit an Bord und steht für Fragen oder Kommentare zur Verfügung.Für die Bewerbung: Sagt bitte in zwei bis drei Sätzen, warum ihr gerne Kriminalromane bzw. Thriller lest.

Autor: Christian David
Buch: Sonnenbraut

TochterAlice

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich lese gerne Krimis, weil ich charismatische und ungewöhnliche Ermittler bzw. entsprechende Teams mag und zudem gerne miträtsele und überlege. Es macht so viel Spass, die unterschiedlichsten Spuren zu verfolgen!

Zudem durfte ich ja schon beim "Mädchenauge" mit dabei sein und hatte sehr viel Spannung und Spaß mit Major Belonoz und Lily Horn.

Zu gern würde ich also die "Sonnenbraut" in der Leserunde gewinnen, diskutieren, errätseln und rezensieren und bewerbe mich hiermit!

lisam

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Auf diese Leserunde warte ich schon seit ich gesehen habe, dass der 2. Teil "endlich" erscheint ;-) Mir hat der 1. Teil sehr gut gefallen, daher würde mir das Buch + LR sicher Spaß machen. Ich hoffe, dass auch diesmal niemand bei mir in der Gegend ermordet wird, aber da das Büro von Lily und Belonoz bei mir ums Eck liegt sollte das funktionieren ;-)

Da ich die Bewerbungsfrage überlesen habe muss ich das noch schnell ergänzen :-) Ich lese gerne Krimis/Thriller, da ich gerne mit rätsle und mich das Motiv und die Ermittlungsarbeiten fesseln, wenn das Buch gut geschrieben ist.

Beiträge danach
244 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

simoneg

vor 3 Jahren

Teil 4: Seite 272 bis 373

Während bei den Dialolgen ständig der Name des Gesprächspartners genannt wird, erfährt man nicht, wer miteinander telefoniert. Das nervt irgendiwe und trägt nicht gerade zum Verständinis bei. Und jetzt intrigiert Belonoz auch noch mit dem Jounalisten. Das enttäuscht mich aber. Was wird da gespielt?
Seltesam fand ich auch, dass in gleich 2x jemand die Tür wegen Zugluft zuschlägen lässt.
Positiv überrascht hat mich die Sache mit dem Video. Da waren vielleicht Details dabei, die nicht jeder wissen will, aber das war mal echt überraschend dargestellt.

simoneg

vor 3 Jahren

Teil 5: Seite 374 bis 478

Geschafft. Richtig glücklich bin ich nicht. Ich denke, man hätte den Fall eher lösen können, wenn nicht immer alle nur in Ratseln gesprochen hätte. "Alles führt in die Vergangenheit" und "der Tod ist nicht das Ende" - Klartext hilft oft weiter. Das wäre zumindest mein Rat an die Ermittler. Die Auflösung am Ende fand ich auch nicht sehr plausibel. In Summe war das einfach zu vilschichtig und verzweigt.

simoneg

vor 3 Jahren

Rezensionen

Sorry, dass es bei mir so lange gedauert hat. Ich habe mich schon etwas gequält mit dem Buch. Es hat mich einfach nicht gefesselt. Ständig kamen neue Spieler ins Boot, die alles nur noch verzwickter gemacht habe. Vor allem, dass jeder gegen jeden intrigiert, halte ich für unrealistisch. Auch das Sprechen in Rätseln hat dem Fall nicht gut getan. Gerade in einem Team macht Klartext mehr Sinn. Es sollte wohl die Spannung erhöhen, aber den Effekt hatte es zumindest bei mir nicht. Die Dialoge waren oft flach und auch nicht wirklich gut gemacht. Wenn man mit jemanden spricht, redet man ihn z.B. nicht ständig mit dem Namen an.
Von den Protagonisten konnte mich leider auch keiner überzeugen. Da hat jeder einfach zu viel Ego.
Ich denke mal, die Grundidee war gut, aber es war einfach von allem zu viel und überzogen.

Solengelen

vor 3 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier jetzt endlich meine Rezension. Lieber Christian, danke, dass ich dein Buch erarbeiten durfte. Ich wünsche dir auch weiterhin viel Erfolg.

http://www.lovelybooks.de/autor/Christian-David/Sonnenbraut-1133897918-w/rezension/1155027119/

winterdream

vor 3 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

So, hier kommt jetzt auch meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Christian-David/Sonnenbraut-1133897918-w/rezension/1155577016/
Ich habe sie auch bei amazon, thalia und weltbild eingestellt.
Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.
Lieben Gruß

lisam

vor 2 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Ich habe die Rezi zusätzlich auf Weltbild.at und Amazon.de gepostet:

http://www.lovelybooks.de/autor/Christian-David/Sonnenbraut-1133897918-w/rezension/1161762682/

Blaustern

vor 2 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Christian-David/Sonnenbraut-1133897918-w/rezension/1221370242/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks