Der libanesische Leopard

von Christian Dorph und Simon Pasternak
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Der libanesische Leopard
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der libanesische Leopard"

Ein düsterer Trip in die Unterwelt der achtziger Jahre.

Kopenhagen, Sommer 1985. Die junge Rikke Bülow wird ermordet in einer leer geräumten Wohnung aufgefunden. Sie ist mißbraucht worden. Kurz zuvor wurde sie in der Stadt mit einem arabischen Playboy gesehen. Ihr Bruder taucht mit Blut an der Kleidung auf, ihr Freund, ein Lyriker, ist spurlos verschwunden, und in ihrem Tagebuch ist von einem Mann namens Leopard die Rede, der eine unheimliche Macht über alle zu haben scheint. Als in Kopenhagen Anschläge auf die Synagoge und ein israelisches Reisebüro verübt werden und sich der dänische Geheimdienst einschaltet, bekommt der Fall eine neue Dimension.

Eine tote junge Frau, die im SM-Milieu bekannt war, und ihr Freund, der sich der Verhaftung durch Selbstmord entzieht. Der Fall, den Erik Rohde und sein Team zu lösen haben, scheint schnell aufgeklärt zu sein. Aber dann erfährt Rohde, daß Rikke Bülow Lockvogel einer radikalen syrischen Gruppe war und Spuren bis ins geteilte Berlin und in den blutigen Bürgerkrieg von Beirut reichen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518462591
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:470 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:25.07.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks