Christian Dr. Zentner Idioms

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Idioms“ von Christian Dr. Zentner

Wer etwas „unter vier Augen“ zu besprechen hat, den „ganzen Tag auf Achse“ ist oder gar „das Ei des Kolumbus“ sucht, dem ist mit einer wörtlichen Übersetzung dieser Begriffe nicht geholfen. Hier handelt es sich um Idioms, die sich einerseits nur aus sich selbst heraus verstehen, andererseits aber auch den Reiz und die Feinheiten einer jeden Sprache ausmachen. Alphabetisch geordnet, durch einen Index erschlossen, mit Beispielsätzen veranschaulicht, wird es dem Leser leicht gemacht, sich im vorliegenden Nachschlagewerk zu informieren. Er wird um die treffende Redewendung, sei es im Deutschen, im Englischen oder im Amerikanischen nie verlegen sein.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Idioms"

    Idioms
    vormi

    vormi

    03. August 2012 um 14:34

    Ein tolles Buch. Sehr übersichtlich, gut gegliedert, man findet sehr schnell was man sucht. Egal ob man für eine deutsche Redewendung die englische Entsprechung sucht oder andersrum. Es ist auch einfach nur zum lernen und schmökern geeignet. Da ich auf Nachschlagewerke und Lexika stehe passiert es mir oft, daß ich beim durchblättern hängen bleibe und mich selber "abfrage", ob ich auf die Lösung kommen würde. Es gibt sogar noch auf den hinteren Seiten jeweils ein Schnellregister für beide Sprachen. Und so ein dickes, für mein Empfinden sehr vollständiges und ausführliches, Nachschlagewerk zu dem Preis (4,95)- Wirklich klasse!

    Mehr